Schwangerschaft

12 Wochen schwanger - Neues Kinderzentrum

Sie kommen in eine sehr wichtige Woche, wenn Sie 12 Wochen schwanger sind, weil sie den Abschluss des ersten Trimesters markiert und eine entscheidende Phase in der Entwicklung des Babys beendet. Da Fehlgeburten nach dem ersten Trimester selten vorkommen, da sich die zukünftigen Mütter um ihre Gesundheit kümmern, regelmäßig Sport treiben und sich gesund ernähren, fühlen sich Frauen zuversichtlich und sind bereit, Freunden und Kollegen die guten Nachrichten zu überbringen.

Was sind die Schwangerschaftssymptome nach 12 Wochen?

Die Übelkeit, die Sie verspürten, wird allmählich abklingen und Sie werden Ihre Energie wieder herstellen. Sie werden sich auch zuversichtlich fühlen, da die Wahrscheinlichkeit einer Fehlgeburt deutlich reduziert wurde.

Vielleicht haben Sie noch Symptome einer morgendlichen Übelkeit, aber Ihr Appetit wird bald wiederkommen. Achten Sie auf das, was Sie essen, und konsumieren Sie nur vollständig gekochtes Fleisch. Andernfalls besteht die Gefahr, dass Sie Opfer einer Toxoplasmose werden. Hören Sie auf, Steaks zu essen, und essen Sie vorsichtig beim Grillen.
Neue Mütter können ab dem Alter von einem Jahr kostenlos Rezepte und Zahnbehandlungen erhalten. Da bei einer Schwangerschaft die Gefahr von Zahnfleisch- und Zahnkrankheiten steigt, ist ein regelmäßiger Besuch beim Zahnarzt wichtig.

Die Zahnfleischblutung verstärkt sich während der Schwangerschaft; Seien Sie daher besonders vorsichtig beim Bürsten oder Zahnseide. Möglicherweise verwenden Sie ein OTC-Produkt. Wenn Sie sich jedoch nicht sicher sind, rufen Sie Ihren Arzt an und lassen Sie sich diesbezüglich beraten.

Wie wächst Ihr Baby, wenn Sie 12 Wochen schwanger sind?

In den 12th Woche der Schwangerschaft ist die wichtigste Entwicklung im Wachstum des Babys seine Reflexe. Er fing an, seine Finger zu beugen, seine Zehen zu krümmen, saugende Geräusche zu machen und begann auch, die Augenmuskeln zu pressen. Ihren Bauch zu stoßen, wird in der Tat eine Reaktion des Babys hervorrufen, aber Sie werden es nicht fühlen. Die Nieren und der Darm des Babys hätten sich ebenfalls entwickelt und würden Urin produzieren und in die Nabelschnur hineinragen. Das Baby wird auch menschlich erscheinen und hätte Augen und Ohren an dem Ort, wo es sein sollte. Seine Nervenzellen und Synapsen in seinem Gehirn würden sich ebenfalls schnell bilden. Er hätte eine Höhe von ungefähr 2 Zoll erreicht und wäre etwa eine halbe Unze schwer.

Sie können dieses Video ansehen und weitere Informationen darüber erhalten, wie Ihr Baby wächst, wenn Sie 12 Wochen schwanger sind:

Wie verändert sich dein Leben, wenn du 12 Wochen schwanger bist?

Inzwischen wäre Ihre Gebärmutter gewachsen und der Arzt könnte die Bauchwölbung berühren, die eigentlich der Kopf Ihres Babys ist. Ihre Taille würde zu dick werden und Sie hätten das Gefühl, dass lockere Kleidung für Sie besser geeignet ist, da sie Ihren wachsenden Bauch unterbringen kann.

Sodbrennen ist ein weiteres Problem, dem Sie sich stellen müssten. Während der Schwangerschaft beginnt die Plazenta zu viel Progesteron zu produzieren, was die Funktion der Klappe zwischen dem Magen und der Speiseröhre beeinträchtigt und dazu führt, dass die Säure in die Speiseröhre gelangt. Daher leiden schwangere Frauen im fortgeschrittenen Stadium ihrer Schwangerschaft an Sodbrennen.

Empfohlene Lebensmittel für eine 12-wöchige Schwangerschaft

Lebensmittel

Beschreibungen

Eier

Eier enthalten Protein, das für die Schwangerschaft unerlässlich ist.

Lachs

Lachs ist reich an Omega-3-Fetten und -Proteinen.

Bohnen

Bohnen enthalten Ballaststoffe und Proteine ​​sowie viele essentielle Nährstoffe.

Süßkartoffeln

In ihnen befinden sich Carotinoide, die auch reich an Vitamin C sind.

Popcorn und andere Vollkornprodukte

Popcorn und Getreide bieten Ballaststoffe und Vitamin E.

Walnüsse

Walnüsse enthalten Omega-3-Fette auf der Basis von Ballaststoffen, Eiweiß und Pflanzen.

griechischer Joghurt

Griechischer Joghurt hat Kalzium und ist reich an Eiweiß.

Dunkelgrünes Gemüse

Grünes Gemüse enthält Vitamine.

Mageres Fleisch

Mageres Fleisch ist reich an Eiweiß.

Obst und Gemüse

Obst und Gemüse enthalten Mineralien und Vitamine.

Wichtige Notizen:

Da Sie schwanger sind, könnten Sie denken, dass Sie die Lizenz haben, etwas zu essen. Dies sollte jedoch nicht der Fall sein. Sie müssen die essentiellen Nährstoffe zu sich nehmen, vermeiden Sie jedoch den Verzehr von Süßigkeiten, Junk Food und Snacks bis spät in die Nacht.

Was können Sie tun, wenn Sie 12 Wochen schwanger sind?

1. Passen Sie auf sich auf

In dieser Schwangerschaftswoche ist es wichtig, auf sich und Ihr Baby aufzupassen. Sie werden aufhören, die Symptome zu haben, die für Schwangerschaft wie Übelkeit, Müdigkeit und morgendliche Übelkeit stehen. Dies bedeutet, dass Ihre Schwangerschaft gut verläuft und alles in Ordnung ist.

2. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt

Wenn die Schwangerschaftssymptome wie Übelkeit und Müdigkeit bestehen bleiben, müssen Sie Ihren Arzt anrufen und seinen Rat einholen. Die Verlängerung dieser Symptome kann auf eine Molarenschwangerschaft zurückzuführen sein, die zu Blutungen führen kann. Eine Molarenschwangerschaft weist auf das Vorhandensein von Zysten hin und kann auf eine abnorme Entwicklung der Plazenta zurückzuführen sein. Molarenschwangerschaft sollte ernst genommen werden, da dies einer der Hauptgründe für Fehlgeburten in den 12 Jahren istth Schwangerschaftswoche.

3. Nehmen Sie einige Übungen mit

Das Training ist während der Schwangerschaft wichtig. Kegel-Übungen gehören zu den besten in der Schwangerschaft, da sie die Muskeln der Vagina stärken können, die während der Entbindung streng getestet werden.

4. Machen Sie ein Babybudget

Da Ihr Baby nur noch wenige Monate in den Armen ist, planen Sie mit Ihrem Partner die anfallenden Kosten Ihres Babys. Ein Baby wird ein zusätzliches Mitglied Ihrer Familie sein und Sie müssten über seine Kleidung, sein Spielzeug, seine Windeln und sein Essen nachdenken. Planen Sie Ihr Budget mit Ihrem Partner und sorgen Sie dafür, dass Sie Wege finden, wie Sie die Bedürfnisse Ihres Babys erfüllen können. Sparen Sie jetzt, damit Sie viel zur Verfügung haben, wenn das Baby in Ihr Leben tritt.

5. Tipps für Ihren Partner

Der Partner sollte sich um seine Frau kümmern. Er sollte die Tatsache zu schätzen wissen, dass sie sich in einer sehr schwierigen Phase befindet und die meisten Dinge, die sie tun konnte, ohne Schwierigkeiten vor ihrer Schwangerschaft durchmachen können. Darüber hinaus sollte er sich auch um sie kümmern und sie sich so wohl wie möglich fühlen.

Schau das Video: Leitfaden zum Heiraten - TEIL 2Muharrem Cakir (March 2019).