Schwangerschaft

Schwangerer Bauch - Neues Kinderzentrum

Wenn Sie schwanger sind oder gerade erst schwanger werden möchten, ist es naheliegend, viele Fragen zu haben, was Sie erwarten sollten. Es ist normal, sich zu fragen, was in Ihrem Inneren passiert und welche Veränderungen Ihr Körper durchmacht. Unser schwangerer Bauchführer für jeden Monat ist ein hervorragendes Werkzeug, um zu verstehen, wie sich Ihre Schwangerschaft im Laufe der Zeit entwickelt, sowohl was die Entwicklung des Fötus angeht als auch wie Ihr Bauch aussehen wird. Es ist wichtig zu wissen, dass sich jedes Baby anders entwickelt und schwangere Bäuche auch variieren können, insbesondere abhängig von der Anzahl der Babys.

Monat für Monat schwangerer Bauch Bilder

1. Monat

Entwicklung des Fötus: Der erste Monat ist einer der belebtesten Monate der Schwangerschaft und beginnt mit der Konzeption und Befruchtung und dann der Implantation. Während des Eisprungs wird das Ei meistens innerhalb von zwei Tagen befruchtet und die Zelle beginnt sich zu teilen und wird als Zygote klassifiziert. Während der Befruchtung werden alle körperlichen Merkmale Ihres Babys bestimmt. Normalerweise erfolgt die Implantation 7 bis 10 Tage nach der Befruchtung. Am Ende des ersten Monats haben sich der Dottersack, die Nabelschnur und der Fruchtblattsack gebildet, und das Baby wird etwa 2 Millimeter lang sein.

Bauchform: In den meisten Fällen sind im ersten Monat keine sichtbaren Veränderungen am Bauch sichtbar.

2. Monat zwei

Entwicklung des FötusWährend des zweiten Monats wird sich die Entwicklung Ihres Fetus mit den wichtigsten Organen sowie den Beinen, Armen, dem Neuralrohr und dem Herzen fortsetzen. In der sechsten Woche ist das Herz per Ultraschall zu sehen. Während dieser Zeit beginnen sich Plazenta, Augen, Mund, Ohren und Knochen zu bilden. Obwohl sie noch gewebt werden können, können auch die Finger und Zehen erscheinen. Gleiches gilt für die Hirnnerven und das Gehirn sowie für die Geschlechtsorgane des Babys. Am Ende des Monats beträgt das Baby etwa 1 bis 2 Gramm und 1/2 bis 3/4 Zoll.

Bauchform: Der Babybauch wird in diesem Stadium gerade erst erscheinen und wird immer noch kaum wahrgenommen.

3. Monat Drei

Entwicklung des Fötus: Ein Ultraschall zeigt an dieser Stelle die Bewegung von Arm und Bein. Das Herz sowie andere wichtige Organe sind am Anfang des Monats am Anfang entwickelt, der Herzschlag ist leichter zu erkennen. Es ist immer noch schwer zu sagen, ob das Baby ein Junge oder ein Mädchen ist, aber die Geschlechtsorgane entwickeln sich ebenso wie Kopf, Gliedmaßen und Rumpf. Das Baby sieht aus wie ein Baby und wird 3 bis 4 cm lang sein und etwa 1 Unze wiegen.

Bauchform: Obwohl es noch leicht sein wird, wird der Babybauch stärker. Der Bauch wird an der Unterseite einfach leicht gebogen.

4. Monat vier

Entwicklung des Fötus: Einige Babys werden an diesem Punkt aktiv, so dass Sie möglicherweise Bewegung fühlen. Der vierte Monat ist auch, wenn sich die Zähne und Haare des Babys zu bilden beginnen, und dies gilt auch für das Verdauungssystem. Zu diesem Zeitpunkt hat er seinen Darm sowie den ersten Hocker (Mekonium). Am Ende des Monats können Sie das Geschlecht des Babys erkennen und es wird etwa 5 bis 8 Unzen und 5 bis 6 Zoll betragen.

Bauchform: Der schwangere Bauch wird immer ausgeprägter und die Rundheit beginnt sich nach oben zu erstrecken.

5. Monat fünf

Entwicklung des Fötus: Im fünften Monat entwickelt Ihr Baby Lanugo, ein feines Haar, das seinen Körper bedeckt, und seine Augenbrauen und Wimpern entwickeln sich. Jetzt hat er seine Fußabdrücke und Fingerabdrücke entwickelt und wird anfangen zu schlucken und zu saugen. Er wird auch mit der Entwicklung von Vernix (einer weißen Beschichtung) für den Hautschutz beginnen. Ihr Baby könnte hören, wie sich seine Ohren entwickeln. Am Ende des Monats wird er ¾ zu einem Pfund und 7 bis 8 Zoll sein.

Bauchform: Dies ist das Stadium der Schwangerschaft, in dem die Menschen Sie ansehen können und sicher sein können, dass Sie schwanger sind. In den meisten Fällen ist der Bauch immer noch eine leichte Kurve, kann jedoch von Person zu Person variieren.

6. Monat Sechs

Entwicklung des Fötus: Im sechsten Monat beginnt Ihr Baby mit der Entwicklung seines Immunsystems und der Bildung von Antikörpern. Er hat auch einen erschreckenden Reflex und einen Handgriffreflex. Die Lunge beginnt sich zu entwickeln und das Baby sieht sogar noch mehr so ​​aus, wie es bei der Geburt aussieht. Am Ende des sechsten Monats wird er zwischen 9 und 10 Zoll und 1,5 bis 2,25 Pfund sein.

Bauchform: Die Rundheit des schwangeren Bauches beginnt in diesem Stadium etwas stärker zu werden und im unteren mittleren Bereich viel stärker nach außen zu krümmen.

7. Monat Sieben

Entwicklung des Fötus: Nach sieben Monaten kann das Baby weinen und die Augen öffnen. Er wird auch aktiv sein und Schluckauf bekommen. Er wird mehr Körperfett und voll entwickelte Knochen haben. Er wird etwa 11 Zoll erreichen und 3 bis 3,5 Pfund wiegen.

Bauchform: Normalerweise sehen Sie den stereotypen schwangeren Bauch, der stark nach außen gekrümmt ist.

8. Monat Acht

Entwicklung des Fötus: Das Baby wächst und entwickelt sich ständig und schläft meistens. Trotz der beengten Platzverhältnisse wird er immer noch aktiv sein. Er sollte etwa 5 bis 6 Pfund und 13 Zoll lang sein.

Bauchform: Die allgemeine Form des Bauches ist die gleiche wie in Monat 7, aber die Kurve ist noch ausgeprägter.

9. Monat neun

Entwicklung des Fötus: Während dieser Zeit ruht sich Ihr Baby viel aus, um sich auf die Geburt vorzubereiten, ist aber dennoch aktiv. Er sollte seinen Kopf nach unten haben und der übliche Bereich liegt bei 7 bis 8 Pfund und 19 bis 21 Zoll.

Bauchform: Dies ist das letzte Stadium in der Schwangerschaft. Sie sollten also davon ausgehen, dass Ihr Bauch am größten ist und eine extreme Kurve hat.

Schau das Video: Woher kommen Kinder - Die Geburt (September 2019).