Schwangerschaft

Was soll ich nach der Geburt tragen?

Die Zeit nach der Geburt (Nachgeburt) kann für Frauen zum Alptraum werden. Sie sind nicht wieder in Form, um in die Kleidung vor der Schwangerschaft zu passen. Einige Frauen brauchen einige Monate, um sich wieder in Form zu bringen, während andere bis zu einem Jahr brauchen. Abgesehen von den Veränderungen in Ihrem Körper, die während der Schwangerschaft auftreten, wird Ihr Körper auch nach der Geburt des Babys verändert. Diese Änderungen können von der Änderung der Schuhgröße bis zum Bauchwulst reichen und können Ihr modisches Gefühl beeinträchtigen.

Was Sie nach der Geburt tragen sollten?

Werfen Sie nach dem Krankenhausaufenthalt nicht alle Umstandsmode weg, wenn Sie nach Hause kommen. Jede Hose mit elastischem Taillenbund, die Sie während der Schwangerschaft getragen haben und die unter den Bauch passt, ist in der postpartalen Phase unerlässlich.

Sie werden nicht in Ihre alte Jeans passen können; Kaufen Sie sich also entweder eine neue Jeans (eine größere Größe) oder tragen Sie während dieser Zeit Ihre Umstandsjeans. Da sich Ihr Körper in den nächsten Monaten drastisch verändert, wird empfohlen, dass Sie sich entscheiden Denim Jeggings das ist besonders dehnbar. Sie können auch gehen Yoga-Hose Das ist dehnbar und bequem und in verschiedenen Farben erhältlich. Wenn Sie einen Kaiserschnitt erhalten haben, sind sie die beste Option, da sie Ihren Einschnitt bei der Heilung nicht irritieren würden.

Eine weitere gute Option sind Leggings, die Sie mit kurzen Kleidern oder Tuniken kombinieren können. Ein Paar Mutterschaftsgamaschen oder Leggings mit hoher Taille können ebenfalls funktionieren.

Tunika-Pullover sind sowohl modisch als auch bequem. Sie haben breite Ausschnitte, die feminin sind und eine Möglichkeit, Haut zu zeigen. Außerdem bleiben aufgrund der Länge des Kleidungsstücks die Wölbungen der Hüften und des Bauches verborgen.

Was soll man nach der Geburt tragen? Sie können Wickelhemden während der Postpartum-Periode tragen. Sie tun Wunder am Körper einer Frau. Sie eignen sich hervorragend für einen Körper nach der Lieferung, da sie die Kurven betonen und gleichzeitig Wölbungen minimieren. Außerdem wird das Stillen Ihres Babys während des Tragens viel einfacher. Daher sind sie sehr funktional.

  1. Tragen Sie lange Strickjacken

Lange Strickjacken sind eine ausgezeichnete Grundausstattung im Kleiderschrank jeder Frau. Sie sollten Ihrer postpartalen Garderobe einige davon hinzufügen, um Ihre Bauchwölbung zu verbergen. Sie helfen auch dabei, Ihre undichten Brüste in den ersten Wochen nach der Schwangerschaft zu verbergen.

Trage etwas Schwarzes

Schwarz nimmt immer ab. Ähnlich wie eine Strickjacke ist ein kurzes schwarzes Kleid im Kleiderschrank jeder Frau unverzichtbar. Für postpartale formale Ausflüge tragen Sie ein Kleid, das fasziniert und verdeckt. Ihre postpartale Figur wird durch das perfekte kurze schwarze Kleid betont, während einige der nicht schmeichelhaften Änderungen verborgen bleiben.

Ein Etuikleid (klassisch) hat eine dekonstruierte und jugendliche Silhouette, die fast jedem Frauenkörper schmeichelt, besonders dem einer neuen Mutter. Ein Kleid mit Spaghetti-Trägern oder einem U-Ausschnitt ist besonders gut geeignet.

Accessorize

Als neue Mutter kümmern Sie sich jetzt um Ihr neugeborenes Baby. Daher haben Sie möglicherweise nicht genug Zeit, um eine perfekte Garderobe aufzunehmen. Sie können jedoch Ihren Look aufwerten, indem Sie Ihrem bequemen Outfit tolle und schicke Accessoires hinzufügen. Was soll man nach der Geburt tragen?

  • Fügen Sie einem monochromen Outfit Flair hinzu, indem Sie einen bunten Schal damit kombinieren. Der Schal dient auch vielen anderen Zwecken - er kann zum Stillen oder als Decke für den Parkaufenthalt oder als Schatten für Ihren Kinderwagen dienen.
  • Tragen Sie einen breiten, großen Gürtel an Ihrem Kleid, Ihrer Tunika, Jeans oder Hose, um Ihrer Taille eine Definition zu geben. Durch den Gürtel bleibt auch dein Mittelteil verborgen.
  • Tragen Sie funky und funkelnde Armbänder und Ohrringe, damit die Aufmerksamkeit auf Ihre Hände und Ohren und nicht auf Ihren Bauch gerichtet wird.
  • Ihre Brüste werden nach der Geburt und während des Stillens wund, geschwollen und undicht. Sie sollten sich daran erinnern, wenn Sie neue BHs und Tops kaufen. Kaufen Sie einen Schlaf-BH von guter Qualität (wie Majamas Organic Easy Bra) und tragen Sie ihn in den ersten Wochen. Nachdem sich die Größe Ihrer Brüste (in der Regel nach einigen Wochen) eingestellt hat, können Sie einen Still-BH erwerben.
  • Ihre Füße müssen während der Schwangerschaft geschwollen sein. Ist Ihnen jedoch bekannt, dass Ihre Füße nach der Auslieferung dauerhaft groß werden können. Beim Einkaufen für Kleidung und Accessoires nach der Schwangerschaft messen Sie Ihre neue Fußgröße und kaufen ein neues Paar Schuhe, das perfekt zu Ihnen passt.
  • Sie können Ihre Wangen nach der Schwangerschaft glätten, indem Sie unter dem Kleid Shapewear tragen. Daher ist Shapewear eine ausgezeichnete postpartale Garderobe einer Frau.

Schau das Video: Reiten nach der Schwangerschaft. Baby tragen. 12 Tage nach der Geburt. Familien-VLOG (April 2019).