Schwangerschaft

Wie groß wird Ihr Bauch bei 19 Wochen schwanger sein? - Neues Kinderzentrum

Die Schwangerschaft scheint ein langer Weg zu sein. Die gute Nachricht ist, dass Sie mit einem 19-wöchigen schwangeren Bauch sagen können, dass Sie auf halbem Weg sind. Das Baby ist fast vollständig, obwohl viele seiner Systeme noch Zeit brauchen, um sich zu entwickeln und sich darauf vorzubereiten, um es außerhalb des Mutterleibs zu unterstützen. Die Menschen möchten Ihren Bauch jetzt berühren, da es offensichtlich ist, dass Sie dies erwarten.

19 Wochen schwangerer Bauchumfang

An diesem Punkt der Schwangerschaft wird der Bauch fast jede Woche größer und runder und die Gebärmutter hat fast Ihren Bauchnabel erreicht. Wie Sie hat der Uterus nur die Hälfte seines Fortschritts abgeschlossen, da er sich noch einige Wochen im Unterleib befindet. Jetzt werden Sie Veränderungen in Ihrem Schwerpunkt bemerken, die Ihr Gleichgewicht und Ihre Fähigkeit beeinflussen, sich selbst einzufangen, wenn etwas schief geht. Seien Sie besonders vorsichtig, wenn Sie durch schwieriges Gelände wie felsige Böden, Hügel oder Treppen fahren.

Eine weitere Änderung, die an dieser Stelle deutlicher wird, ist die Anpassung der Haltung an das zunehmende Gewicht Ihrer Vorderseite. Sie lehnen sich rückwärts, um zu versuchen, das Gleichgewicht zu halten, was wiederum zu Rückenschmerzen und Muskelverspannungen führen kann.

Erste Schwangerschaft: 19 Wochen schwangerer Bauch

Zwillingsschwangerschaft: 19 Wochen schwangerer Bauch

Wie viel ist Bauchgröße wichtig?

Eine Wahrheit über Schwangerschaft und Elternschaft wird jetzt offensichtlich und bleibt für den Rest Ihres Lebens und des Lebens Ihres Kindes wahr: Jedes Kind ist anders. Ebenso ist jede Schwangerschaft anders. Die Größe Ihres Bauches, die Form und die Art und Weise, wie Sie Ihr Kind tragen - nichts davon kann vorhergesagt werden oder sollte Anlass zur Sorge geben, wenn Ihre Erfahrung nicht wie jede andere Mutter in Ihrer Gruppe von Freunden ist.

Für diejenigen, die eine erste Schwangerschaft durchmachen, kann eine straffe Bauchmuskulatur dazu beitragen, dass das Baby stoß und rund bleibt, wodurch die Analogien für Basketball oder Wassermelonen geschaffen werden. Für diejenigen, die noch nicht über angespannte Bauchmuskeln verfügten oder ein zweites oder drittes Kind bei sich tragen, beginnen die Muskeln des Magens entspannter zu werden, so dass die Beule größer werden oder sich ausbreiten kann.

Es gibt auch andere Faktoren, die zur Größe und Form eines 19-wöchigen schwangeren Bauches beitragen, wie die Flüssigkeitsmenge im Mutterleib, die Anzahl der getragenen Babys und sogar Ihre typische Haltung.

Andere Körperänderungen nach 19 Wochen schwanger

Während jede Schwangerschaft anders ist, gibt es einige sehr häufige Dinge, die zukünftige Mütter zu diesem Zeitpunkt erleben, nachdem sie ein fast fünfmonatiges Leben in sich getragen haben.

1. Haut- und Haarveränderungen

Ihr Haar kann glühen, Sie haben einen sehr gesunden und strahlenden Teint und möglicherweise starke Nägel. Die Kehrseite ist jedoch auch möglich. Einige Frauen haben Östrogen in übermäßiger Menge, was zu braunen Flecken auf der Stirn und Haarbüscheln führt, wo Sie zuvor noch nie welche hatten - und wahrscheinlich auch keine haben wollten.

2. Gewichtszunahme

Zu diesem Zeitpunkt beträgt die Gewichtszunahme in der Regel zwischen 8 und 14 Pfund, wobei Ihr 19 schwangerer Bauch größer und runder wird, auch wenn dies für jede Schwangerschaft anders ist. Frauen, die Rückenschmerzen und Bauchschmerzen haben, sollten nicht gestresst werden. Das ist auch typisch für diesen Punkt in der Schwangerschaft.

3. Sodbrennen

Einige glatte Muskelfasern im Magen und Darm werden von den Hormonen beeinflusst, die mit der Schwangerschaft verbunden sind. Dies kann dazu führen, dass Säure aus dem Magen leichter wieder in die Speiseröhre gelangt und ein brennendes Gefühl entsteht. Dies geschieht meistens nach dem Verzehr von würzigen Lebensmitteln.

4. Brustveränderungen

Brüste können an diesem Punkt empfindlicher sein. Dies liegt daran, dass sie anfangen, Kolostrum zu produzieren, eine Flüssigkeit, die für Ihr Baby in der ersten Lebenswoche wichtig ist. Auch wenn Sie nicht stillen möchten, arbeitet Ihr Körper daran, diese Flüssigkeit als natürliche Reaktion auf eine Schwangerschaft zu produzieren. Sie könnten feststellen, dass etwas von diesem Colustrum aus Ihren Nippeln austritt. Es wird dick und gelb im Farbton sein.

Wie entwickelt sich Ihr Baby in 19 Wochen?

Zu diesem Zeitpunkt wächst das Baby schnell in Ihrem 19 Wochen schwangeren Bauch. Bei einer Länge von fünfeinhalb bis sechs Zoll hat Ihr Baby eine Größe, die mit Artischocke vergleichbar ist. Er oder sie hat ein Gewicht von etwa sieben Unzen und ist mit Lanugo bedeckt, das Vernix Caseosa absondert. Dieses Sekret bildet eine wasserfeste Schicht für die Haut des Babys, die es ihm oder ihr ermöglicht, im Fruchtwasser zu schwimmen und sich zu entwickeln, ohne die Flüssigkeit von der Haut zu beeinflussen. Diese Beschichtung bleibt bis kurz vor der Geburt des Babys erhalten. Das Baby hat an dieser Stelle auch klar definierte Gesichtszüge.

Der Knorpel verhärtet sich zu Knochen und die Arme und Beine sind dem Körper proportional. Dies erleichtert die Bewegung.

Fötale Bewegung

An diesem Punkt der Entwicklung fühlen manche Mütter, wie sich der Fötus in ihnen bewegt. Es werden kleine Bewegungen sein, die Beschleunigung genannt werden. Für diejenigen, die das Baby noch nicht in Bewegung fühlen, besteht jedoch kein Grund zur Sorge. Das Baby kann anders positioniert sein oder die tatsächliche Position Ihrer Gebärmutter kann Ihre Fähigkeit einschränken, das Baby zu bewegen. Wenn Ihre Gebärmutter sich mehr in Richtung Rücken befindet, dauert es länger, bis Sie eine Bewegung spüren können. Trinken Sie etwas Süßes und / oder Kaltes und liegen Sie auf der linken Seite. Dies erhöht den Blutfluss zum Baby und ermöglicht Ihnen, Bewegungen leichter zu fühlen.

Notizen für die Woche

Denken Sie daran, dass ein Vorteil dieses Punktes der nächste geplante Ultraschall ist. Der so genannte Anatomiescan untersucht die Entwicklung des Babys und misst die Wirbelsäule, das Gehirn, die Nieren und andere Aspekte der Szene in utero. Für diejenigen, die es vorziehen, ist es jetzt an der Zeit, das Geschlecht des Babys herauszufinden - vorausgesetzt, Baby kooperiert natürlich.

Das Baby kann Ihre Stimme hören. Sie und Ihr Partner sollten mit dem Baby sprechen, Geschichten lesen oder einfach Ihren Tag erzählen. Dadurch gewöhnt sich das Baby an Ihre Stimmen, wenn sie geboren werden. Ihre Stimme wird ein Trost sein, wenn sie sich in einer neuen und unbekannten Welt befinden.

Загрузка...