Familienleben

So ermitteln Sie, ob Ihr Kind ADHS hat

Bei Kindern, die an ADHS leiden, treten eine Vielzahl emotionaler und biochemischer Störungen auf, die die Lebensqualität stark beeinträchtigen können. Forschungs- und klinische Studien haben gezeigt, dass die Einbeziehung gesunder Aktivitäten nach dem Unterricht dazu beitragen kann, die körperliche und emotionale Gesundheit insgesamt zu verbessern. Es gibt eine Reihe von Aktivitäten, die Sie für Ihr Kind planen können, abhängig von seinen Interessen und individuellen Bedürfnissen. Sie sollten jedoch bedenken, dass jedes Kind in seiner Ausdrucksweise besonders und einzigartig ist. Lernen Sie einige ADHS-Aktivitäten, die die Entwicklung Ihrer Kinder unterstützen können.

So ermitteln Sie, ob Ihr Kind ADHS hat

Laut der American Psychiatric Association kann eine sorgfältige Beobachtung des Verhaltens bei der Vorabdiagnose von ADHS (Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung) helfen. Häufige Symptome können sein:

  • Unruhiges Verhalten und ständige Bewegung der Hände und Füße zeigen
  • Unfähigkeit, lange sitzen zu bleiben, auch wenn Sie dazu aufgefordert werden
  • Unfähigkeit, einem musterorientierten Spiel zu folgen, z. B. bei Spielen mit mehreren Spielern usw.
  • Mangelnde Geduld bei Befragung und Beantwortung, bevor die Strafe vollzogen ist
  • Es ist eilig, von einer Aufgabe zur anderen zu wechseln, ohne die erste zu erledigen
  • Unfähigkeit, Anweisungen und Richtlinien zu befolgen
  • Eine kurze Aufmerksamkeitsspanne haben, wann immer etwas zu ihnen gesagt wird
  • Stimmungsschwankungen haben, mit einer Vielzahl von Emotionen
  • Unfähigkeit, Befriedigung zu verzögern
  • Schwierigkeiten, auf die kleinsten Details zu achten und ständig nachlässige Fehler zu machen
  • Unverantwortlich und ineffizient sein, um notwendige Materialien für die Erledigung einer Aufgabe aufzubewahren

Beste ADHS-Aktivitäten für Kinder

1. Kampfkunst

Martial erlaubt dem Kind, seine Emotionen und Energie durch einen richtigen Kanal zu konzentrieren. Für Eltern können Kampfsportarten eine gute Wahl sein, um die zusätzliche Energie von Kindern mit ADHS zu verbrauchen. Kampfsportarten bieten nicht nur eine Methode für körperliche Aktivitäten, sondern bilden auch den Fokus und die Selbstkontrolle, die ein Kind lernen muss.

2. Scouting

Vielleicht ist das Scouting der beste Weg, um sicherzustellen, dass Ihr Kind sowohl körperlich als auch geistig trainiert. Dazu gehören körperliche Aktivitäten und das Aussetzen von Situationen, die die geistige Entwicklung fördern und das Lernen und die Verwendung von Logik anregen.

Diese Aktivität eignet sich für Jungen und Mädchen, muss jedoch unter strenger Aufsicht eines Erwachsenen durchgeführt werden.

3. Mannschaftssport

Die größte Sorge für ADHS-Kinder ist vielleicht ihre Unfähigkeit, sich zu sozialisieren. Mannschaftssportarten können in solchen Fällen eine sehr wichtige Rolle spielen, da sie Ihrem Kind die Möglichkeit geben, mit seinen Mitspielerinnen zu interagieren, und ihnen ein Gefühl der sozialen Fähigkeiten vermittelt, die für ein Teamverhalten erforderlich sind. Dies gibt einem Kind auch ein hohes Selbstwertgefühl, was für die Charakterentwicklung sehr wichtig ist. Mannschaftssportspiele umfassen Fußball, Basketball und Fußball usw.

4. Kunst und Musik

Kunst und Musik regen die kreativen Seiten Ihrer Kinder an und ermöglichen es ihnen, sich auszudrücken. Nach einem langen anstrengenden Schultag könnte ein Kind Malen oder Zeichnen interessanter und entspannender finden. Ähnlich verhält es sich mit der Musik, sie können sich ausdrücken, unabhängig davon, ob sie gut singen oder nicht. Diese Aktivitäten helfen Ihrem Kind, sein Gefühl und seine Frustration auf die kreativste Weise zu befreien.

5. Gehirn stimulierende Spiele

Spiele wie Kreuzworträtsel, Bilderrätsel, Blockbau und Holzbearbeitung usw. eignen sich hervorragend für Kinder mit ADHS. Bei diesen Spielen kann Ihr Kind Logik und mentale Fähigkeiten einsetzen, um falsche Objekte zu reparieren, was vollständige Aufmerksamkeit und Konzentration erfordert. Beide sind für die Entwicklung des Kindes von entscheidender Bedeutung. Darüber hinaus ist das Vertrauen, das ein Kind durch das Erledigen einer Aufgabe erhält, für seine Charakterentwicklung noch wichtiger.

6. Schwimmen

Schwimmen ist vielleicht die beste Kombination aus konkurrenzfähigem und gleichzeitig entspannendem Sport. Es ist eine aerobe Übung, die sowohl körperliche als auch geistige Fähigkeiten erfordert. Es ist auch eine großartige Übung zum Aufbau von Schwerpunkten. Das berühmte Beispiel kann der Olympiasieger Michael Phelps sein, bei dem mit 9 ADHS diagnostiziert wurde.

7. Handeln

Wenn Sie einen anderen Charakter in einem Theaterstück oder Drama spielen, kann Ihr Kind sowohl seine kreativen als auch seine motorischen Fähigkeiten einsetzen. Sie bemühen sich, einen Charakter oder eine Person auf eine Art und Weise zu imitieren, die sie wahrnehmen, was hervorragend für grobe geistige Entwicklung, intellektuelle und emotionale Intelligenz und Koordinationsfähigkeiten ist. Finden Sie eine Chance für Sie und Ihr Kind, an einem Schauspielclub oder solchen Aktivitäten teilzunehmen, und genießen Sie eine beruhigende und hilfreiche Zeit mit Ihrem Kind.

Hier ist ein Video, das Sie über einige großartige Spiele führen kann, die Ihr Kind spielen kann, um die geistige und körperliche Gesundheit zu verbessern:

Schlimmste ADHS-Aktivitäten für Kinder

Kinder mit ADHS benötigen besondere Pflege und Aufmerksamkeit. Jedes Spiel, an dem sie teilnehmen und sich nicht langweilen, sollte in Betracht gezogen und zugelassen werden. Da alle Eltern sich der Natur ihres Kindes bewusst sind, sollten Sie das Verhalten und die Notwendigkeit Ihres Kindes in Betracht ziehen. Spezielle körperliche Aktivitäten sollten ausgewählt werden, damit sich die Kinder so ausdrücken und auf die gesündeste Weise wachsen können.

1. Mannschaftssportaktivitäten mit langer Wartezeit

Kinder mit ADHS haben Schwierigkeiten beim Warten auf ihren Zug und können Unruhe oder Unruhe entwickeln. Gesundheitsdienstleister empfehlen daher, bei ADHS-Kindern sportliche Aktivitäten mit langen Wartezeiten wie Volleyball usw. zu vermeiden. Es wurde beobachtet, dass Aktivitäten, die intensive Teilnahme und ständige körperliche Bewegung erfordern, für Kinder mit ADHS am hilfreichsten sind.

2. Fernseh- und Videospiele

Wenn Sie stundenlang an einem Bildschirm sitzen, kann dies Ihrem Kind keinen Schaden zufügen, es wird jedoch im Allgemeinen nicht empfohlen. Kinder mit ADHS sind in der Regel stärker von den im Fernsehen angezeigten Inhalten betroffen. Gewalt- und Action-Spiele können das Gefühl der Unruhe bei Ihrem Kind erzeugen oder verstärken, was zu Fehlverhalten führen kann. Ein weiterer Nachteil ist der Mangel an körperlicher Aktivität und geistiger Stimulation. Es ist am besten, die Fernsehstunden auf 1 oder 2 Stunden pro Tag zu beschränken und sie in aktivere körperliche Aktivitäten einzubeziehen.

Wenn Ihr Kind einige Spiele spielt, die längere Zeit warten müssen, können Sie Ihrem Kind Snacks oder kleine Dinge wie Spielzeug geben. Eine interessante Geschichte oder ein sprechendes Spiel zu erzählen, ist eine gute Wahl, um die Stimmungen Ihres Kindes zu lindern.

Schau das Video: Angst vorm bösen Onkel? Junge 12 mit ADHS verschwunden! Die Spezialisten. TV (March 2019).