Familienleben

So schmücken Sie Ihren Kindergarten

Wenn Sie ein Baby erwarten, ist die Dekoration Ihres Kindergartens eines der Dinge, die Sie vor dem großen Anreisedatum machen müssen. Baumschulen müssen nicht teuer sein und können leicht mit sehr wenig Geld erledigt werden. Sie können Gebrauchtwarenläden durchsuchen, Ihre eigene Einrichtung gestalten und Familienerbstücke einschließen. Sie wollen ein Kinderzimmer, das mit Ihrem Baby wächst und für viele Jahre zeitlos ist.

Sie benötigen einen klaren Schnittplan, bevor Sie beginnen. Es ist hilfreich zu wissen, welche Farben Sie verwenden möchten, Ihr Thema und ausreichend Stauraum für Babyausstattung. Es ist auch hilfreich, darüber nachzudenken, was Sie Tag und Nacht für Ihr Baby brauchen. Dieser Artikel wird Ihnen helfen, den Grundstein für die Planung eines großen Kindergartens für Ihr neues Kind zu legen.

So schmücken Sie Ihren Kindergarten

Wenn Sie planen, wie Sie Ihr Kinderzimmer dekorieren möchten, steht die Auswahl eines Themas zuerst auf der Liste. Hier finden Sie einige Hilfestellungen bei der Auswahl Ihres Themas und einige niedliche Ideen für ein Kindergartenthema, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern, aber die Möglichkeiten sind endlos.

1. Was Sie bei der Auswahl eines Themas beachten sollten

Bei der Auswahl eines Themas basieren die Ideen für Kindergärten manchmal auf dem Geschlecht des Babys. Während einige sich für ein "geschlechtsneutrales" Thema entscheiden. Die Auswahl eines Themas basierend auf Geschlecht kann schwierig sein, wenn Sie das Geschlecht des Babys noch nicht kennen oder nicht ganz sicher sind. Geschlechtsspezifische Themen sind Dinge wie Rennwagen, Prinzessinnen, Lastwagen und Blumenmuster. Geschlechtsneutrale Themen sind Muster wie Zootiere, Naturfaser, Noahs Arche und Comicfiguren.

Sie müssen auch berücksichtigen, ob es sich um einen gemeinsamen Raum handelt. Ein älteres männliches Geschwister darf nicht rosa Blüten nehmen oder umgekehrt. Sie können Babydekorationen leicht in etwas sehr Lebendiges für ein älteres Kind mischen, das auch mit dem Baby mitwächst. Verwenden Sie gedämpfte Töne, natürliche Farben und lustige Muster, die alle Kinder mögen. Naturszenen wie Bäume und Wolken machen immer Spaß.

2. Empfohlene Themenvorschläge für Kindergärten

Das Dekorieren Ihres Kindergartens kann Spaß machen. Besonders, wenn Sie das Thema lieben, das Sie auswählen. Hier sind ein paar Ideen für Kindergärten, die leicht zu verwirklichen sind und in den nächsten Jahren mit Ihrem Baby wachsen werden:

  • Der Wald

Diese geschlechtsneutrale enthält die Farben von Schokoladenbraun und Salbei-Grün. Dies sind beliebte Farben für Kindergärten und Sie finden reichlich passendes Zubehör. Verwenden Sie Abziehbilder an den Wänden von Bäumen und Naturgegenständen. Sie können sogar die Decke mit leuchtenden Sternen und leuchtendem Mond dekorieren. Die Krippe und der Wickeltisch sehen in diesem Thema am besten in Espresso-Braun aus.

  • Arche Noah

Dieses Thema kann leicht für Jungen oder Mädchen angepasst werden. Verwenden Sie ein Krippenmotiv von Noah und malen Sie die Wände für ein Mädchen rosa oder für einen Jungen blau. Sie können lustige Maltechniken für Schwämme verwenden, um den Wänden etwas Textur auf der Unterseite zu verleihen. Suchen Sie nach einer Tapetenumrandung der Arche Noah, die den Raum in zwei Hälften teilt und oben einfarbig ist. Füllen Sie den Raum paarweise mit vielen ausgestopften Tieren.

  • Disney-Prinzessinnen

Für Mädchen sind Disney-Prinzessinnen immer eine beliebte Option, die mit Ihrer kleinen Prinzessin wachsen wird. Finden Sie eine weiße Krippe, die in ein Kinderbett und dann in ein normales Bett umgewandelt werden kann. Das Bettwäscheset kann mit einem Baldachin für einen noch königlicheren Look ausgestattet werden. Die Lackfarben können entweder hellrosa oder hellviolett sein.

  • Disneys König der Löwen / Simba

Für Babys funktionieren Disneys Lion King und das Baby Simba-Muster sehr gut. Der Raum sieht gut aus mit passenden Erdtönen in Braun, Gelb und Grün. Kombinieren Sie dieses Muster mit dunkleren Holzmöbeln und Dschungeldekor.

  • Zebra-Print / Abstrakte Kunst

Wenn Sie sich für zeitgenössisches Design interessieren, ist Zebra-Print mit abstrakter Tierkunst der richtige Weg. Babys lieben Schwarz und Weiß mit scharfen Kontrasten. Verwenden Sie Schwarzweiß-Zebradruck mit hellen Rottönen, Gelb und anderen kräftigen Farben. Dies funktioniert als geschlechtsneutraler Raum oder Sie können ihn für einen Jungen oder ein Mädchen personalisieren, indem Sie geschlechtsspezifische Farben hinzufügen, wenn Sie möchten.

  • Jahrgang

Ein Vintage-Babyzimmer ist der perfekte Weg, um Familienerbstücke und Antiquitäten anzuzeigen, die Sie schätzen. Die Einrichtung Ihres Kinderzimmers im Vintage-Stil ist so einfach wie der Besuch einiger Antiquitätengeschäfte. Mit leichten Gelbtönen und Eierschalenfarben. Fügen Sie einige Spitzen und gehäkelte Deckchen hinzu. Dieser Stil passt gut zu einer Krippe von Jenny Lind.

  • Nautische Baumschule

Ihr kleiner Segler wird den Themenzimmer des Bootes lieben und die Erwachsenen werden den Stil lieben. Diese Art von Dekor passt gut zu scharfem Marineblau und Weißtönen. Wenn Sie es finden können, sind Boote ein idealer Ausgangspunkt für ein Handy über der Krippe. Führen Sie das Thema Meer mit Strand- und Meeresdekor durch den Raum.

  • Rental Chic Nursery

Wenn Sie ein Haus oder eine Wohnung mieten und trotzdem einen besonderen Raum für Ihr Baby wünschen, können Sie Ihr Kinderzimmer immer noch erfolgreich dekorieren. Zu den Vorschlägen für ein Kinderzimmer gehören abnehmbare Wandabziehbilder, die leicht entfernt werden können, helle, bunte Teppiche, eine kompakte Aufbewahrung für kleine Räume, wie zum Beispiel Kinderbetten, und ein wunderliches Mobile über der Wiege.

Bekämpfen des Kinderzimmer-Wanddekors beim Mieten:

3. Zusätzliche Tipps für die Dekoration im Kinderzimmer

  • Machen Sie ein Brainstorming-Board. Wenn Sie verschiedene Ideen durchgehen, kopieren Sie sie und fügen Sie sie auf eine Tafel ein, damit Sie sehen können, wie sie zusammen aussehen.
  • Weniger ist mehr. Versuchen Sie, auf der einfachen Seite zu bleiben. Möglicherweise möchten Sie jedes passende Zubehörteil kaufen, was jedoch den Raum unübersichtlich macht. Ein „minimalistischer“ Look lässt sich leichter aufrechterhalten.
  • Halten Sie die Farben ruhig und weich. Weiche Farben können ein neues Baby beruhigen. Gedämpfte Töne unterstützen eine stressarme Umgebung. Es ist zwar richtig, dass Babys helle Farben und Kontraste mögen, es ist jedoch besser, diese für das Spielzimmer aufzubewahren.
  • Sicherheit zuerst. Wenn Sie Babyausstattung aus zweiter Hand kaufen, sollten Sie die Rückrufaktionen überprüfen. Viele ältere Teile wurden durch Rückrufe wie Kindersitze, Wiegen, Laufgitter usw. durchgegangen. Familien können diese Artikel gerne zur Weitergabe mitgeben. Stellen Sie nur sicher, dass sie für den Gebrauch sicher sind.
  • Was ist mit den Wänden? Wenn Sie einen hellen Kindergarten oder sogar Erdtöne ausführen, versuchen Sie, Ihre Wände neutral zu halten. Es hilft sogar, die Wand in zwei Hälften zu teilen und zwei verschiedene Farben zu verwenden.
  • Gestalten Sie Ihr Dekor für Sie. Süße Ergänzungen im Zimmer Ihres Babys können Spaß machen, sind aber funktionell. Verwenden Sie die Wickeltischregale, um Babybedürfnisse wie Windeln, Wischtücher und Decken zu organisieren. Wenn das Baby anfängt zu krabbeln und zu laufen, kann es zu Spielzeugablagen werden.
  • Muss Extras haben. Einige Eltern möchten für die späte Nachtfütterung ein Tagesbett oder einen Liegestuhl im Kinderzimmer aufbewahren. Vergessen Sie nicht das Wesentliche wie einen Wickeltisch, der Ihren Rücken retten kann. Ein Babymonitor, damit Sie Baby hören können, wenn Sie sich an einem anderen Ort im Haus befinden. Stellen Sie sicher, dass Sie ein paar Bilder an den Wänden anbringen, ein Mobile über der Wiege und andere Dinge, die das Baby sich ansehen kann. Dadurch kann das Gehirnwachstum des Babys stimuliert werden.

Загрузка...