Erziehung

Baby Vicks reiben - ist es sicher?

Jeder kennt das sehr beliebt Vicks Vapor Rub® gemacht von Proctor & Gamble. Jedes Mal, wenn Sie sich erkälteten, reibt sich Mama ein wenig an Rücken und Brust, damit Sie besser atmen können. Das Produkt besteht aus Kampfer, Eukalyptus und Menthol. Laut einer Studie klärt es nicht eine verstopfte Nase, aber es hilft Ihnen, sich besser zu atmen, weil es das Gefühl erzeugt, das es erzeugt. Möglicherweise möchten Sie wissen, ob es sicher ist, Ihrem Baby Vicksvapo Rub zu geben. Der folgende Artikel enthält hilfreiche Informationen zu diesem Produkt.

Baby Vicks reiben - ist es sicher?

Regulär Vicks Vapor Rub® sollte nur bei Kindern über 2 Jahren durch Erwachsene angewendet werden. Dieser Typ ist nicht für Babys gedacht. Es gibt einen nicht-medizinischen Typ dieses Produkts mit der Bezeichnung Vicks Baby Rub® Dies kann bei Babys im Alter von 3 Monaten bis zu 2 Jahren angewendet werden.

Vicks Baby Rub® ist so konzipiert, dass es die Haut Ihres Babys schonend behandelt und keine Medikamente enthält. Damit es wie die Erwachsenenversion aussieht, enthält es nur ein kleines bisschen Eukalyptusöl. Sie lassen das Menthol und den Kampfer aus, die Ihr Baby irritieren könnten. Dieses Produkt enthält auch Rosmarin und Lavendel, um einen „Aromatherapie-Effekt“ zu erzielen, der die Symptome Ihres Babys lindert, beruhigen und gleichzeitig die empfindliche Haut schützen.

Wie bei jedem Produkt ist es wichtig, dass Sie Ihr Baby kontaktieren, bevor Sie etwas zur Behandlung von Erkältungen oder Grippe verwenden. Geben Sie Ihrem Baby niemals kalte Medikamente mit dem Mund, da die oralen Erkältungsmittel nicht für Kinder unter sechs Jahren bestimmt sind.

So verwenden Sie Baby Vicks Rub

Es lindert Erkältungssymptome bei Ihrem Baby, wie Stauungen und Husten.

Auf Brust, Hals und Rücken

Wenn Sie ein Baby-Dampfbad verwenden, reiben Sie eine leichte Schicht auf Rücken, Brust und Hals. Während die Dämpfe dazu neigen, das Baby ganz alleine zu helfen, hilft die Reibung dabei, sie zu beruhigen und das Produkt wärmer zu machen. Je wärmer das Produkt ist, desto mehr Duft wird freigesetzt. Verwenden Sie immer nur die Wärme Ihrer Hände zum Erwärmen und heizen Sie niemals auf einem Herd oder in der Mikrowelle auf, da dies Feuer fangen oder Ihr Baby verbrennen kann. Es ist auch nicht sicher, das Produkt in einem Luftbefeuchter zu verwenden, da es überhitzen kann. Es gibt separate Produkte, die nur für Luftbefeuchter hergestellt werden, wenn Sie den Raum mit dem Aroma füllen möchten. Beobachten Sie Ihr Baby nach dem ersten Gebrauch sorgfältig auf Anzeichen von Hautirritationen oder allergischem Ausschlag. Unterbrechen Sie in diesem Fall die Verwendung und wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Zu Füßen (Wirksamkeit nicht bewiesen)

Beim Putten Vicks Baby Rub® Es ist nicht wissenschaftlich erwiesen, dass das Baby besser atmen kann. Einige Eltern berichten von überraschenden Ergebnissen bei dieser Methode. Seien Sie auch vorsichtig und passen Sie Ihr Baby auf Sensibilitätssymptome auf, wie z. B. vermehrte Atemstörungen, Blauwerden, nach Luft schnappen oder Hautausschlag. Waschen Sie das Produkt ab und wenden Sie sich sofort an Ihren Arzt.

Sammeln Sie Lieferungen:

  • Vicks Baby Rub® oder vergleichbares Produkt für Babys
  • Ÿ Ein Paar alte Babysocken
  • Ÿ Robustes Kissen

Hier sind die Schritte:

  • Erster Schritt: Eine kleine Menge glätten Vicks Baby Rub® auf die Füße Ihres Babys, bevor es schlafen geht. Je nachdem, wie schlecht sich Ihr Baby anfühlt, legen Sie es entweder nur auf die Unterseite des Fußes oder auf den ganzen Körper.
  • Zweiter Schritt: Nehmen Sie ein Paar alte Babysocken und bedecken Sie die Füße, um die Reibung zu erhalten. Selbst wenn Sie Ihr Baby mit Füßen in einen Schlafwagen legen, sollten Sie trotzdem die Socken verwenden, damit die Öle nicht in den Schlafwagen gelangen.
  • Dritter Schritt: Legen Sie Ihr Baby in seine Krippe und verwenden Sie ein Kissen unter der Matratze, um den Kopf des Babys zu heben. Dies hilft, Sekrete abzuleiten. Niemals ein Kissen direkt unter den Kopf eines Babys legen, da dies das SIDS-Risiko (Sudden Infant Death Syndrome) erhöht.

Warnungen

  • Nie pSpitze Baby Vicks reiben auf der Haut, die zerbrochen ist, einen Ausschlag hat oder empfindlich ist. Legen Sie es nicht um die Nase, den Mund, das Gesicht oder die Augen.
  • noch nie Ersetzen Sie die Babyversion durch die Erwachsenenversion. Die Formulierung für Erwachsene ist viel zu stark und kann aufgrund der starken Dämpfe die Atemnot verschlimmern.
  • Dieses Produkt sollte noch nie intern genommen werden.
  • noch nie Verwenden Sie dieses Produkt in oder um die Augen.
  • noch nie Verwenden Sie in der Nase oder im Mund.

Probieren Sie natürliche Alternativen aus

Es gibt andere Marken natürlicher Balsame, die Dämpfe ohne Parabenwachs oder Erdöl freisetzen. Natürlicher Balsam besteht normalerweise aus Kräutern, Öl, Bienenwachs, Aloe Vera Gel und anderen ätherischen Ölen. Sie können online nach verschiedenen Arten von „Baby-Dampf-Reibungen“ oder „Baby-Reibungen“ suchen. Suchen Sie online nach Rezepten und probieren Sie es mit natürlichen Zutaten zu Hause. Hier ist ein Video für DIY Vicks Vapor Rub:

Schau das Video: 8 Surprising Uses of Vicks Vaporub (September 2019).