Erziehung

Vorsichtsmaßnahmen für die Auswahl und Verwendung der besten Schwimmwesten für Kinder

Ertrinken ist bei Kindern unter 14 Jahren ein großes Problem. Schwimmwesten (auch bekannt als PFDs - persönliche Schwimmkörper) sind daher von Bedeutung, wenn Sie mit Ihrem Kind Wassersport betreiben. In diesem Artikel geben wir Ihnen Tipps, wie Sie die beste Schwimmweste für Kinder auswählen.

Vorsichtsmaßnahmen für die Auswahl und Verwendung der besten Schwimmwesten für Kinder

Typ II für Kleinkinder

Rettungswesten vom Typ II PFD sind eine gute Wahl für ein Kleinkind. Dieser Typ wird mit einer Nacken- und Kopfstütze geliefert, die Ihr Baby über Wasser hält, vorausgesetzt, dass es bewusstlos wird oder wenn Sie im Wasser schlechte Körperbeherrschung haben. Diese Schwimmweste ist am besten für Säuglinge und Kleinkinder geeignet.

Was Sie für das Bootfahren wissen müssen

Normalerweise wird davon abgeraten, Babys auf Boote zu bringen. Es ist wichtig anzumerken, dass die US-Küstenwache PFDs, die auf dem Markt für Neugeborene verfügbar sind, aufgrund ihrer Passform für Babys ungeeignet hält. Wenn Sie Ihr Baby nicht zum ersten Mal testen, während Sie das PFD in einem Pool tragen, können Sie nicht wissen, ob die Schwimmweste Ihr Baby über Wasser hält. Finden Sie heraus, ob der PFD Ihrem Kind die Unterstützung und Sicherheit gibt, die Ihr Kind benötigt, bevor Sie mit dem Boot fahren.

Schauen Sie sich unbedingt das Etikett der Schwimmweste an, um herauszufinden, für welche Aktivitäten es getragen werden kann. Stellen Sie außerdem sicher, dass die Schwimmweste richtig sitzt, indem Sie beide Arme anheben. Auf diese Weise können Sie feststellen, ob das PFD ausreichend oder lose ist.

Beste Kinder Schwimmwesten empfohlen

1. Stohlquist Unisex-Schwimmweste

Diese Schwimmweste für Kinder hat gute unterstützende Eigenschaften für das Kind. Die Schwimmweste hat eine einzigartige Schwimmfähigkeit, die sich um das Gesicht des Kindes legt und nicht nur den Kopf, sondern auch den Kragenbereich stützt. Es hat auch einen Frontreißverschluss und einen verstellbaren Schrittgurt, der die Jacke gut hält. Sie können die Schlaufe leicht unter Wasser lokalisieren, und um den Hals / Kragen befinden sich zusätzlich schwimmende Perlen mit einer Halteschlaufe. Die Rettungsweste besteht aus Nylon und ist eine Rettungsweste vom Typ II PFD.

2. O'Neill-Säuglingsnylonweste

Diese Rettungsweste ist USCG-geprüft und verfügt über Schnellspanner. Die Schwimmweste besteht aus geschlossenem PVC-Schaumstoff und ist mit einer Nylon-Hülle überzogen, die Ihren Jungen im Wasser gut geschützt hält. Es ist eine weiche und bequeme Weste. Die Schwimmweste hat sehr gute Bewertungen und ein Gutachter sagt, dass sie ein fantastisches Kopf-Nacken-Stützsystem hat. Wenn sie in Wasser eingetaucht wird, stützt die Jacke den Säugling automatisch von Kopf bis Rücken. Obwohl es etwas sperrig ist, ist es sicher und bietet eine gute Unterstützung.

3. Stearns Bootsweste für Kleinkinder

Dies ist eine Schwimmweste, die zum Bootfahren bestimmt ist und von Kleinkindern mit einem Gewicht von weniger als 30 kg verwendet werden kann. Die Schwimmweste besteht aus widerstandsfähigem Nylon und verfügt über eine einseitige Weste mit Reißverschluss und Brustgurten. Diese erleichtern das Anpassen der Weste und passen sich dem Kind besser an. Sie können auch den Schritt anpassen. Es hat gute Rettungsgriffe, die es Erwachsenen leicht machen, das Kind leicht aus dem Wasser zu bewegen. Das helle Material macht es gut sichtbar. Obwohl sich einige beschwert haben, ist es möglicherweise nicht angenehm.

4. Omega Infant Type II oder Child Type III Schwimmweste

Diese Rettungsweste vom Typ II wird mit einem langen Riemen geliefert, der die Weste in Position hält. Dies verhindert, dass es im Wasser aufsteigt. Es hat ein Kopfkissen, das eine zusätzliche Sicherheitsfunktion darstellt, da es dem Kind zusätzliche Unterstützung für Kopf und Nacken gibt. Die Weste wird mit geschlossenen Seiten geliefert, die das Scheuern der Gurte verhindern. Neben dem Brustgurt verfügt die Weste auch über verstellbare Gürtel. Die Jacke hat größtenteils gute Kritiken, die meisten Rezensenten lobten die tolle Passform und die lustigen Prints. Es gibt jedoch Beschwerden, die besagen, dass ein Reißverschluss erforderlich ist, um die beiden Seiten zu befestigen, damit sie nicht in das Gesicht des Kindes rutschen, wenn es im Wasser ist.

5. Infant Weste mit Vollgas

Diese Rettungsweste ist für Säuglinge mit einem Gewicht von weniger als 50 kg konzipiert. Die Schwimmweste hat einen Beinriemen, der verhindert, dass sich die Weste bewegt oder hochrutscht. Die Jacke verfügt außerdem über ein Pop-Up-Kissen, das dem Kind zusätzliche Sicherheit und Kopfunterstützung bietet. Für eine schnelle Wiederherstellung können Sie auf den Haltegurt zugreifen. Sie werden feststellen, dass diese Rettungsweste farbenfroh mit Grafiken versehen ist, so dass Sie sie leicht im Wasser erkennen können. Es ist bequem und flexibel, so dass sich das Kind problemlos im Wasser bewegen kann.

Sehen Sie sich das folgende Video an, um zu sehen, wie ein Mann an einem 5 Monate alten Baby eine Schwimmweste für Kinder testet:

Загрузка...