Schwangerschaft

2 Wochen schwanger - Neues Kinderzentrum

Eine Frau kann sich während der ersten 2 Wochen ihrer Schwangerschaft sehr aufgeregt fühlen. Es kann jedoch nicht so aufregend sein, wenn eine Frau die mit der Schwangerschaft verbundenen Symptome zu spüren bekommt. Viele Frauen sind in der zweiten Schwangerschaftswoche mit Symptomen wie Übelkeit, Schwindel, Zärtlichkeit in den Brüsten und Schläfrigkeit konfrontiert. Eine Frau sollte sich darauf konzentrieren, ihre Ernährungsgewohnheiten und ihren Lebensstil als schwangere Frau zu ändern, wenn sie das noch nicht getan hat. Die zweite Schwangerschaftswoche ist äußerst wichtig für die Entwicklung des Kleinen.

2 Wochen schwanger - wie wächst Ihr Baby?

Obwohl das Geschlecht des Babys bereits in der Befruchtungsphase entschieden wird, weiß eine Mutter dies seit Wochen nicht. Das in dieser Phase als Embryo bekannte Baby enthält 150 Zellen, die in drei Schichten getrennt werden. Die erste Schicht, die als innere Schicht, Endoblast oder Endoderm bekannt ist, wird zum Atemwegs- und Verdauungssystem, das Bauchspeicheldrüse, Leber, Thymusdrüse und Schilddrüse umfasst. Die zweite Schicht in der Mitte, bekannt als Mesoderm, entwickelt sich in Knorpel, Knochen, innere Schicht, Kreislaufsystem, Genitalien, Muskeln, äußere Hülle und Ausscheidungssystem des Babys. Die dritte oder äußere Schicht, bekannt als Ektoblast oder Ektoderm, entwickelt sich zu Gehirn, Nervensystem und Epidermis, die Haut, Haare und Nägel des Babys umfassen. Das Baby ist an dieser Stelle nur etwa 0,1 bis 0,2 mm lang und schwimmt in der Gebärmutter, während die Absonderungen der Gebärmutterschleimhaut es schützen.

2 Wochen schwanger - wie verändert sich Ihr Leben?

Wenn Ihre frühere Periode vor etwa 12-16 Tagen aufgetreten ist, haben Sie wahrscheinlich Eisprung oder tun dies bald. Obwohl es seltsam erscheinen mag, berechnet Ihr Arzt das Fälligkeitsdatum des Kindes mit dem 1. Tag Ihrer letzten Periode.

Die Hebammen und Ärzte zählen 40 Wochen während der Schwangerschaft, da es schwierig ist, zu berechnen, wann Sperma und Ei genau miteinander verschmelzen.

Das Timing ist für die Konzeption von entscheidender Bedeutung, und Sie müssen rund 72 Stunden vor dem Eisprung und 24 nach dem Eisprung Sex haben. Das Timing ist wichtig, da das Sperma 72 Stunden überlebt, während das Ei nach dem Eisprung nur 24 Stunden überlebt.

Möglicherweise möchten Sie den Zeitraum Ihres Eisprungs berechnen, bevor Sie sich sexuellen Aktivitäten hingeben. Sie können auch lesen, welche sexuellen Positionen Ihnen helfen, schnell zu begreifen und das Geschlecht Ihres Babys zu beeinflussen. Viele Paare müssen mehr als einmal versuchen, um erfolgreich zu sein. Lesen Sie daher, wie lange es dauert, um schwanger zu werden.

Vermeiden Sie es zu trinken, zu rauchen und keine Drogen zu nehmen, selbst wenn sie an der Theke gekauft werden, da Ihr Körper in perfekter Verfassung sein muss, damit Sie schwanger werden können. Wenden Sie sich an Ihren Arzt, wenn Sie Arzneimittel einnehmen, und denken Sie daran, 400 mg Folsäure zu sich zu nehmen, um etwaige Defekte während der Geburt des Kindes zu reduzieren.

Häufig gestellte Fragen

1. Welche Schwangerschaftszeichen werde ich bei der 2-wöchigen Schwangerschaft beachten?

Sie haben das Gefühl, schwanger zu sein, sobald Sie schwanger werden und einige Schwangerschaftssymptome haben, selbst wenn es 2 Wochen nach der Empfängnis ist. Ihr Arzt wird Ihnen jedoch mitteilen, dass Sie 4 Wochen schwanger sind, da das Datum ab dem ersten Tag Ihrer vorherigen Periode gezählt wird. Da die Schwangerschaft von Frau zu Frau unterschiedlich ist, ist es schwer vorherzusagen, ob Sie nur 2 Wochen nach der Empfängnis Veränderungen in Ihrem Körper feststellen. Es ist leicht, mit Schwangerschaftssymptomen wie Müdigkeit und empfindlichen Brüsten zu verwechseln, dass Ihre nächste Periode bevorsteht. Sie könnten ein stechendes Gefühl in der Nähe der Brustwarzen verspüren, da die Hormone die Blutversorgung der Brust erhöhen und dies das früheste Anzeichen einer Schwangerschaft sein kann. Zarte Brüste sind auch ein Zeichen, aber sie sind nur in der 4. Woche sichtbar.

2. Was bedeutet Vaginalflecken nach 2 Wochen?

Es ist üblich, dass manche Frauen beim Urinieren eine braune oder rosafarbene Verfärbung erfahren. Es tritt auf, wenn Sie normalerweise Ihre normale Periode haben würden, aber es bedeutet nicht notwendigerweise, dass Sie nicht schwanger sind. Obwohl Experten nicht sicher sind, warum die Fleckenbildung auftritt, sagen sie, dass dies aufgrund der Hormone oder wegen der Implantation des befruchteten Eies in die Gebärmutter möglich ist.

3. Bekomme ich bei der 2-wöchigen Schwangerschaft Heißhunger?

Anstatt sich nach Essen zu sehnen, könnte sich in dieser Phase der Appetit ändern. Sie spüren möglicherweise einen metallischen Geschmack im Mund und sind überempfindlich für den Geruchssinn. Sie fühlen sich vielleicht auch hungriger, aber es kann mit den Hormonänderungen verwechselt werden, die während eines Menstruationszyklus auftreten. Bei einigen Frauen ist auch der Appetit durch die morgendliche Übelkeit verloren gegangen. Einige Frauen beginnen auch, bestimmte Geschmäcker und Gerüche wie Kaffee, Alkohol, Tee und scharfes Essen nicht zu mögen.

4. Ändert sich mein Energieniveau bei 2 Wochen Schwangerschaft?

Manche Frauen fühlen sich während der ersten Schwangerschaftswochen müde, da sich der Körper darauf vorbereitet, das sich entwickelnde Baby zu unterstützen. Morgendliche Übelkeit und Müdigkeit sind einige der Symptome, die in diesem Stadium auftreten können.

5. Kann ich einen Schwangerschaftstest machen?

Der beste Weg, um herauszufinden, ob Sie schwanger sind, besteht darin, Ihre Periode im Auge zu behalten und zu überprüfen, ob Sie sie vermissen. Viele Schwangerschaftstests zeigen auch Hormone nur vier Tage vor der Periode oder etwa 7 Tage nach der Schwangerschaft. Die Testergebnisse sind genau, wenn Sie testen, kurz bevor Sie Ihre nächste Periode erhalten.

6. Weitere Tipps zur 2-wöchigen Schwangerschaft

Eine Frau muss schlechte Gewohnheiten ändern, wenn sie in dieser Phase eine hat, da dies von entscheidender Bedeutung ist. Es ist sehr wichtig, schlechte Gewohnheiten wie Trinken, Rauchen und Drogen zu beenden, um eine gesunde Schwangerschaft zu genießen. Der Konsum von Vitaminen und Folsäure hilft Ihnen, etwaige Geburtsfehler zu reduzieren.

In diesem Video erfahren Sie mehr über die 2-wöchige Schwangerschaft:

Schau das Video: Die ersten Tage nach der Geburt: Tipps und Tricks für Eltern (March 2019).