Schwangerschaft

Pflege der Stiche nach der normalen Lieferung

Die Aufregung, dass ein neues Baby geboren wird, kann auch viele Fragen für neue Mütter aufwerfen. Ein Problem ist, wie mit Stichen nach der normalen Lieferung umzugehen ist. Während der Entbindung muss Ihr Arzt möglicherweise eine Episiotomie durchführen. Dies kann manchmal die Zeit verlängern, die Sie benötigen, um sich nach der Lieferung auszuruhen, und Sie müssen wissen, wie man sich um sie kümmert. In diesem Artikel wird ausführlich erläutert, warum Stiche wichtig sind und worauf zu achten ist.

Pflege der Stiche nach der normalen Lieferung

Nachdem Ihr Baby vaginal geboren wurde, braucht Ihr Perineum etwas mehr Pflege, als Sie vielleicht gewohnt sind. Wenn Ihr Baby beträchtlich groß war, könnten Sie schon vom Geburtsprozess an wirklich weh tun. Selbst wenn Sie ein sechs Pfund schweres Kind hatten, werden Sie sich noch eine Weile schmerzhaft fühlen.

Wenn Sie eine Episiotomie oder nur einen kleinen Riss hatten, gab Ihnen der Arzt höchstwahrscheinlich einige Stiche, damit Sie heilen können. Sie werden wund sein und nach ein paar Tagen können sie anfangen zu jucken, wenn die Gegend heilt. Das ist alles normal und keine Sorge. Solange Sie sich selbst gut versorgen, sollten Sie gut zurechtkommen. Was Sie dagegen tun können:

1. Verwenden Sie Ihre Peri-Flasche

Diese Sprühflasche in Ihrem Krankenzimmer ist für Ihren Peri-Bereich bestimmt. Füllen Sie es einfach mit warmem Wasser auf und spülen Sie sich nach der Benutzung der Toilette ab. Es kann schwierig sein, die ersten Tage mit Toilettenpapier abzuwischen. Spülen Sie mit der Flasche und tupfen Sie sich mit dem Papier trocken. Dies hilft auch zu verhindern, dass sich Bakterien ansammeln, die zu einer Infektion führen könnten. Sie können es verwenden, während Sie pinkeln, um zu verhindern, dass der Urin den offenen Bereich stechen kann, und kann ihn nach dem Reinigen erneut verwenden.

2. Benutze Hamamelis, um die Verbrennung abzukühlen

Hamamelis ist ein Glücksfall für neue Mütter. Sie können Ihre Peri-Flasche mit ½ Wasser und ½ Hamamelis mischen und jedes Mal verwenden, wenn Sie pinkeln, oder immer dann, wenn Sie die Verbrennung abkühlen müssen.

3. Iced Pad anwenden

Sie können ein Pad benetzen und in den Gefrierschrank legen. Wenden Sie es etwa 20 Minuten lang auf Ihre Peri-Fläche an. Dies wird dazu beitragen, die Umgebung abzukühlen. Eine andere Idee ist, ein Pad in Hamamelis einzuweichen und es in den Kühlschrank zu legen.

4. Verwenden Sie einen Stool Weichspüler

Viele Frauen mit Stichen nach der normalen Entnahme haben Angst vor einem Stuhlgang. Wenn Ihr Arzt in Ordnung ist, verwenden Sie einen Hocker, um die Dinge etwas leichter herauszuholen.

5. Halten Sie die Stiche sauber und trocken

Reinigen Sie sich ein paar Mal täglich, auch wenn Sie das Badezimmer nicht benutzt haben. Bakterien können schnell wachsen, besonders wenn Sie stark bluten. Gehen Sie ins Badezimmer, spülen Sie mit Ihrer Peri-Flasche aus und tupfen Sie sie trocken.

Weitere Tipps zum Wiederherstellen von Stichen nach der normalen Zustellung sowie zur allgemeinen Wiederherstellung:

Wie lange dauert es, bis die Nähte geheilt sind?

Stiche in normaler Auslieferung heilen normalerweise ziemlich schnell, wenn Sie sie gut pflegen. Wenn Sie ein Baby vaginal abgeben, ist Ihr Perineum bis an die Grenze gedehnt. Je größer der Riss oder Schnitt ist, desto länger kann die Heilungszeit dauern.

Wenn Sie einen normalen Schnitt haben, der sowohl den Muskel als auch die oberste Hautschicht schneidet, dauert es normalerweise zwei bis drei Wochen, bis Stiche geheilt sind. Die Stiche, die die Ärzte dafür verwenden, lösen sich von selbst auf. Die Schmerzen können nach etwa einer Woche nachlassen, können jedoch bis zu einem Monat dauern.

Ein heftiger Riss, der Nähte benötigt, kann für einen Monat oder länger schmerzhaft sein. Die Heilungszeit kann sechs Wochen dauern und muss sehr sauber gehalten werden, um Infektionen zu vermeiden. Der Arzt wird die Stiche bei Ihrer sechswöchigen Untersuchung erneut überprüfen und Ihnen mitteilen, ob sie vollständig geheilt sind. Bei manchen Frauen kann es sogar bis zu acht Wochen dauern, bis sie heilen.

Möglicherweise stellen Sie nach der Schwangerschaft auch ein Auslaufen von Urin oder Darm durch Stiche fest. Die Muskeln in der Umgebung sind immer noch sehr locker und Kegel-Übungen helfen bei diesem Problem. Dies kann so lange dauern, bis Ihre Dammmuskeln wieder im Tonus sind oder noch Jahre nach der Geburt anhalten. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt bei Ihrer sechswöchigen Untersuchung, wenn Sie Bedenken wegen Inkontinenz haben.

Gibt es andere Dinge, auf die Sie achten sollten?

Eine Episiotomie ist ein Schnitt, der die Haut und möglicherweise auch den Muskel durchschneidet. Wenn dies geschieht, bleibt der Körper für Komplikationen offen. Bei einer Episiotomie sind sie recht selten, wenn sie richtig gepflegt werden. Es ist jedoch gut zu wissen, worauf bei Stichen nach der normalen Abgabe zu achten ist.

Komplikationen bei der Episiotomie

  • Blutung
  • Das Reißen geht weiter in den Analkanal
  • Infektion
  • Schmerzen beim Sex
  • Schmerzen im Damm, der länger als sechs Wochen dauert
  • Hämatom (eine mit Blut gefüllte Tasche)
  • Latexempfindlichkeiten

Dinge, die Sie Ihrem Arzt melden sollten

  • Übermäßige Blutung aus der Episiotomie
  • Geruchsbelästigung im Dammbereich
  • Starke Schmerzen, die nicht durch Ruhe oder Medikamente gelindert werden
  • Schüttelfrost und Fieber

Was ist mit Sex?

Ehrlich gesagt, nicht jeder wartet die gesamten sechs Wochen auf den Geschlechtsverkehr, auch wenn sein Arzt es ihm befiehlt. Es gibt keine festgelegten Regeln außer den "empfohlenen" sechs Wochen und was Ihr Körper Ihnen sagt. Verstehen Sie, dass Sie, wenn Sie zu früh Sex haben, eine Masche aufreißen können. Wenn Sie versuchen, Sex vor sechs Wochen zu haben, und es ist ungewöhnlich schmerzhaft, dann hören Sie auf und geben Sie sich mehr Zeit. Wenn Sie Geschlechtsverkehr haben können, stellen Sie sicher, dass Sie sich danach gut reinigen.

Hier erfahren Sie alles über vaginale Geburtsprobleme und wie Sie diese Probleme lösen können.

Schau das Video: Wie ist das mit dem 2. Ohrloch? (Dezember 2019).

Загрузка...