Schwangerschaft

Gesunde Schwangerschaftsnacks

Gesunde Schwangerschaftssnacks bestehen aus nährstoffreichen Lebensmitteln, die Ihr Verlangen befriedigen und Sie energiegeladen halten, ohne dass Sie unnötig Fett zu sich nehmen. Abgesehen von schlechten Gesundheitsgewohnheiten, wie Rauchen oder Alkoholkonsum, raten Ärzte auch Frauen, gesunde Ernährungsgewohnheiten während der Schwangerschaft zu haben, um die Gesundheit des Babys sowie die eigene zu gewährleisten. Hier sind einige gesunde Snacks, die Sie essen können, um Ihre Übelkeit zu reduzieren und Ihr Verlangen zu stillen.

Gesunde Schwangerschaftsnacks

Obwohl es wichtig ist, während der Schwangerschaft gesunde Mahlzeiten zu sich zu nehmen, kann es morgens schwierig sein, große Mahlzeiten zu sich zu nehmen. Stattdessen können Sie versuchen, gesunde Snacks wie diese zu essen:

1. Einfache Getreide-, Milch- und Beeren-Snacks

Getreide, das mit wichtigen Vitaminen und Mineralstoffen angereichert ist, ist ein einfacher nahrhafter Snack. Vollkorngetreide mit hohem Fasergehalt ist der beste Snack, im Gegensatz zu zuckerhaltigen, die reich an Kalorien und Fett sein können. Sie können auch Milch hinzufügen, um mehr Kalzium in Ihren Körper und die Knochen Ihres wachsenden Babys zu bekommen. Für zusätzlichen Geschmack, Vitamin C und Antioxidantien sollten Sie Ihren Snack mit Erdbeeren oder anderen Früchten belegen.

2. Hausgemachter Frucht- und Joghurt-Smoothie

Anstatt Smoothies mit viel Zucker und zu wenig Obst in einem Geschäft zu kaufen, können Sie Ihren eigenen Snack zu Hause mit frischem oder gefrorenem Obst und fettfreiem Joghurt zubereiten. Dadurch wird sichergestellt, dass Sie mehr Kalzium, Proteine, Vitamine und andere Nährstoffe als leere Kalorien erhalten. Obwohl gefrorene Früchte einen dickeren Smoothie ergeben, enthalten frische Früchte mehr Nährstoffe und weniger Zucker.

3. Apfel mit Käse

Das Essen von Bio-Früchten wie Äpfeln ist eine großartige Möglichkeit, die Ballaststoffaufnahme zu erhöhen. Äpfel enthalten unlösliche Ballaststoffe, die Verstopfung vorbeugen, sowie lösliche Ballaststoffe, die den Cholesterinspiegel im Blut senken. Fasern halten dich auch satt. Für einen leckeren und nahrhafteren Snack fügen Sie etwas Käse hinzu, der viel Eiweiß und Kalzium enthält.

4. Mango

Mangos sind süße und schmackhafte Snacks, die mit Nährstoffen gefüllt sind, darunter die Vitamine A und C. Wenn Sie sich nach etwas Süßem sehnen, essen Sie Mangos, denn sie sind nahrhaft und eine gute Ballaststoffquelle. Ihr Vitamin-C-Gehalt erhöht ihre antioxidativen Eigenschaften, die das Immunsystem unterstützen und helfen, Gewebe aufzubauen und zu reparieren.

5. Gebackene Kartoffel mit Joghurt und Schnittlauch

Kartoffeln sind eine weitere große Energie- und Nährstoffquelle. Sie sind auch in der Mikrowelle einfach zuzubereiten. Seine Haut ist reich an Ballaststoffen, was Verstopfung lindert. Dieser Gemüsesnack kann reich an Eisen sein, was die Gehirnentwicklung Ihres Kindes unterstützt, und Vitamin C, das die Eisenaufnahme im Körper unterstützt. Weitere wichtige Nährstoffe in Kartoffeln sind Kalium und Folsäure. Bestreichen Sie Ihre Kartoffeln mit fettfreiem Joghurt anstelle von Butter, und streuen Sie Schnittlauch für zusätzlichen Geschmack.

6. Englischer Muffin mit Vollkornbrot mit Käse

Sie werden gerne englische Muffins essen, die mit einer Scheibe Käse, Honig oder Früchten belegt sind. Stellen Sie sicher, dass Ihre Muffins aus Vollkornweizen bestehen, die mit Vitaminen und Mineralstoffen wie Zink, Eisen und Magnesium angereichert sind. Brot aus Vollkornbrot hat diese Zutat ganz oben auf der Liste. Käse hilft Ihnen, Ihren Protein- und Calciumbedarf während der Schwangerschaft zu decken.

7. Granola Pops

Machen Sie Ihre eigenen gesunden Müsli-Pops, indem Sie 10 Unzen Früchte mit 2 Tassen fettarmen Joghurt mischen, bis sie glatt sind. Fügen Sie 1/3 Tasse Müsli hinzu und gießen Sie sie in Eis am Stiel. Stecken Sie sie für mindestens 6 Stunden in den Gefrierschrank und genießen Sie es! Neben Kalzium, das das Knochen- und Muskelwachstum Ihres Babys unterstützt, enthält Joghurt freundliche Bakterien, die eine Pilzinfektion verhindern können.

8. Toast mit Avocado-Mischung

Snacks zu Superfoods wie Avocados, die essentielle Nährstoffe wie Folsäure, Kalium und gesunde Fette enthalten. Folsäure unterstützt die Gehirnentwicklung Ihres Babys, während Kalium Beinkrämpfe verhindert.

Um Avocado zu genießen, die Hälfte der Früchte in einer Schüssel zerdrücken und mit ein paar Tropfen Limette bestreuen. Auf ein paar Vollkornbrotscheiben verteilen und mit Salz, Pfeffer und frisch gehacktem Koriander würzen.

9. Salatspieße

Diese Party-würdigen, gesunden Snacks sind lecker und einfach zuzubereiten. Mit einem Holzspieß ein Stück Kirschtomate, eine kleine Mozzarella-Kugel und ein Basilikumblatt zusammenstellen. Machen Sie mehr davon nach Belieben, dann mit Olivenöl und Balsamico-Essig beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Tomaten sind reich an Vitamin C, das gegen Infektionen hilft und die Kollagenproduktion für Haut, Knochen, Zähne und den Muskelaufbau unterstützt.

10. Karotten-, Rosinen- und Walnusssalat

Erstellen Sie einen gesunden Salat aus geriebenen Karotten, Rosinen und gehackten Walnüssen. Mit einer Mischung aus fettarmer Mayonnaise, fettarmer Milch und Honig anrichten. Werfen und genießen! Karotten sind eine gesunde Quelle für die Vitamine A, B6 und C. Vitamin B6 unterstützt die Gehirnentwicklung Ihres Babys. Dieser ballaststoffreiche Snack ist auch reich an Eisen und Omega-3-Fettsäuren, die Depressionen nach der Geburt verhindern können.

11. Granola-Bälle

Packen Sie Energie in mundgerechte Snacks, indem Sie Ihre eigenen Granola-Bälle herstellen. Bei niedriger Hitze gleiche Mengen Mandelbutter und Honig in einem Topf kochen, bis sie glatt sind. Beiseite legen. Mischen Sie gleiche Mengen Haferflocken und Reisgetreide und fügen Sie etwas Rosinen oder getrocknete Kirschen hinzu. Warme Mandelbutter-Honig-Mischung darüber gießen und umrühren. Kühlen Sie sich einige Minuten ab, bis Sie sie zu kleinen, mundgerechten Bällen rollen können. Mandelbutter liefert Magnesium, wodurch Präeklampsie und Beinkrämpfe vorgebeugt werden.

Hinweis: Versuchen Sie, gesunde Schwangerschaftssnacks zu essen, die leicht zuzubereiten sind und lecker genug sind, um Ihrem Verlangen zu entsprechen. Sie können leicht Smoothies, Müsli-Snacks und Salate herstellen, die viele Nährstoffe enthalten, jedoch weniger Zucker und Fett enthalten.

Schau das Video: SNACKIDEEN für die Schwangerschaft. gesund & lecker! Mellamama (Kann 2019).