Baby

Beste Baby-Formel - Neues Kinderzentrum

Das Kaufen nach einer Babynahrung ist für Eltern eine der schwierigsten Entscheidungen. Die Gänge der heutigen Supermärkte sind mit Dutzenden verschiedener Formeln bestückt, von denen jede die Bedürfnisse eines heranwachsenden Säuglings erfüllt.

Es gibt pulverförmige Formeln, Proteine, Kohlenhydrate und viele andere. Die meisten davon werden den Bedürfnissen Ihres Babys entsprechen, aber welche ist die beste Option? Hier sind ein paar Richtlinien, die Ihnen bei der Auswahl der besten Babynahrung helfen können.

5 beste Babyformeln für Sie

Wenn Ihr Baby gesund und normal ist, sollten alle diese Formeln seinen Bedürfnissen entsprechen. Alle diese Formeln sind in den meisten Lebensmittelgeschäften, Drogerien, Discountern und Online-Shops wie eBay und Amazon.com erhältlich.

Produkte

Beschreibung

Similac Go & Grow

Dieses Produkt ist für neun bis 24 Monate alte Kinder konzipiert und enthält 25 Vitamine und die essentiellen Fette: DHA und ARA. Jede Portion ist so formuliert, dass sie 30% des Bedarfs eines Kleinkinds an Vitaminen A & E, Calcium und Eisen erfüllt. Eine laktosefreie Sorte ist verfügbar.

Enfamil Pregestimil

Diese vollständig laktosefreie Formel wurde speziell für Säuglinge entwickelt. Es enthält auch ein Öl mit hohem MCT-Gehalt, daher ist es gut für Babys, die Schwierigkeiten haben, Milch zu verdauen. Kinderärzte empfehlen Eltern, sich vor der Anwendung dieser Formel bei ihnen zu erkundigen. Es ist für Babys unter einem Jahr konzipiert.

Gerber Good Start Sanft

Diese leicht verdauliche Formel für Neugeborene und Kleinkinder enthält spezielle Proteine, die leichter zu verdauen sind. Gerber behauptet, es könne Blähungen reduzieren. Es enthält auch eine probiotische Faser, die entwickelt wurde, um das Immunsystem eines Babys zu stärken.

Elecare hypoallergene Säuglingsanfangsnahrung

Dies ist eine auf Aminosäuren basierende Formel, die Pregestimil ähnlich ist. Die Idee ist, eine proteinreiche Formel zu erstellen, die leicht zu verdauen ist. Es kann unter anderem von Babys verdaut werden, die auf Milch- und Sojaprodukte sowie auf Menschen mit Verdauungsproblemen allergisch sind.

Enfamil Premium Infant

Diese Formel basiert angeblich auf den Bestandteilen der Muttermilch. Es enthält spezielle probiotische Enzyme, die den Verdauungstrakt eines Säuglings nachahmen. Die Idee ist, das Immunsystem des Babys zu stärken. Dies wäre ein gutes Produkt für ein Baby ohne Stillen.

So wählen Sie die beste Babyformel aus

1. Wählen Sie eine Form der Babyformel

Der Schlüssel zum Finden der besten Babynahrung liegt im Verständnis der Unterschiede zwischen den auf dem Markt befindlichen Produkten. Hier ist ein kurzer Überblick über die gebräuchlichsten Optionen und was sie unterscheidet.

  • Pulverformel: Dies ist die billigste und umweltfreundlichste Option. Der große Vorteil hier ist, dass es eine lange Haltbarkeit hat, solange der Behälter ungeöffnet ist. Zu den Nachteilen gehören künstliche Chemikalien, die der Formel zugesetzt werden, und einige Nährstoffe fehlen.
  • Flüssige Formel: Dies ist ein Konzentrat, das Sie mit Wasser mischen, um eine Formel zu erhalten. Der große Vorteil ist, dass es billiger ist als gebrauchsfertige Formel. Es nimmt auch weniger Speicherplatz in Anspruch, kann jedoch wie Pulverformeln künstliche Chemikalien enthalten und nur eine begrenzte Menge an Nährstoffen enthalten.
  • Gebrauchsfertige Formel: Dies ist die bequemste Option. Alles, was Sie tun müssen, ist es zu öffnen und in die Babyflasche zu füllen. Zu den Nachteilen zählt der Preis. Er kann bis zu 20% mehr kosten als Flüssigkeit oder Pulver. Es nimmt mehr Speicherplatz in Anspruch und ist nach dem Öffnen schnell verderben. Einige Mütter beschweren sich, dass auch auf der Kleidung Flecken hinterlassen werden.
2. Wählen Sie eine Art von Babyformel

Wenn Sie in den Supermarkt gehen, werden Sie wahrscheinlich mehrere Sorten jeder der oben aufgeführten Formeloptionen sehen, die aus einem der unten aufgeführten Bestandteile hergestellt werden. Jeder von ihnen hat Vor- und Nachteile.

ARTEN DER FORMEL

BESCHREIBUNG

Formel auf Kuhmilchbasis

Diese Formel wird aus verarbeiteter Kuhmilch hergestellt. Das Protein in der Milch wird so behandelt, dass Babys es verdauen können. Die meisten Babys machen es gut, weil es der Muttermilch ähnelt.

Laktosefreie Formel

Hierbei handelt es sich um verarbeitete Kuhmilch, aus der die Laktose entfernt wurde. Dies sollte Säuglingen gegeben werden, die laktoseintolerant sind. Mütter asiatischer oder afrikanischer Abstammung können dies verwenden, da ihre Babys eher laktoseintolerant sind. Versuchen Sie es, wenn Milchformeln das Baby krank machen.

Soja-basierte Formel

Als vegetarische Alternative aus Soja wenden sich vegane Eltern oft dafür an. Eltern können es auch versuchen, wenn Babys Milchformeln nicht verdauen können. Ärzte empfehlen es manchmal für Babys mit bestimmten gesundheitlichen Problemen.

Extensiv hydrolysierte Formel

Diese spezielle Formel wurde für Babys entwickelt, die nur schwer Proteine ​​verdauen können. Sie wird oft für Frühgeborene und Babys mit Nahrungsmittelallergien verschrieben. Es sollte nur auf Empfehlung eines Arztes angewendet werden.

Formel für Früh- und Kleinkinder mit niedrigem Geburtsgewicht

Diese Formeln enthalten zusätzliche Inhaltsstoffe, die diese Babys benötigen. Die meisten dieser Formeln enthalten zusätzliches Protein und zusätzliche Kalorien sowie ein spezielles Fett, das als mittelkettige Triglyceride (MCT) bezeichnet wird. Dies ist eine weitere Formel, die nur verwendet werden sollte, wenn ein Arzt dies sagt.

Muttermilchverstärker

Dies ist ein Nahrungsergänzungsmittel für gestillte Babys, die keine angemessene Ernährung aus Muttermilch erhalten. Es kann der Muttermilch zugesetzt werden oder wie eine normale Formel separat verzehrt werden. Es wird normalerweise nur auf Empfehlung eines Arztes angewendet.

Metabolische Formel

Diese spezielle Formel für Babys mit einem bestimmten Gesundheitsproblem kann auf ein bestimmtes Baby oder einen bestimmten Gesundheitszustand zugeschnitten sein. Diese werden nur verwendet, wenn sie von einem Arzt verschrieben werden. Es muss möglicherweise von einem Apotheker gemacht werden.

Andere Formeln

Immer neue Formeln kommen auf den Markt. Einige Neuankömmlinge auf den Rezeptregalen enthalten Formeln zur Linderung von Verdauungsproblemen. Es gibt auch Produkte, die behaupten, Muttermilch nachzuahmen. Eltern sollten sie sorgfältig untersuchen und vor der Anwendung einen Kinderarzt konsultieren.

3. Kennen Sie die Hauptzutaten in der Babynahrung

Die Hauptzutaten in den meisten Formeln sind eine Protein- und Fettquelle wie Kuhmilch oder Soja und Wasser. Viele Formeln haben andere Nährstoffe wie Vitamine, Mineralien und Kohlenhydrate. Bei einigen von ihnen können Aroma-, Farb- oder Konservierungsmittel hinzugefügt werden.

Hier ist eine Aufschlüsselung der wichtigsten Nährstoffe in Formeln und was sie tun.

NÄHRSTOFF

BESCHREIBUNG

Kohlenhydrat

Die meisten Formeln enthalten ein Kohlenhydrat, normalerweise Laktose. Dies ist eine Energiequelle und ein Aromastoff. Zu den häufigsten Kohlenhydraten zählen Maismilch, Soja, Maissirup, Maisstärke und Zucker (Saccharose).

Eiweiß

Der wichtigste Nährstoff in der Rezeptur ist Zucker, von dem Babys große Mengen benötigen. Muttermilch enthält 80% Eiweiß. Viele Formeln haben ein pflanzliches Protein wie Soja oder Molke hinzugefügt, um einen ähnlichen Proteingehalt bereitzustellen.

Fett

Um die Muttermilch nachzuahmen, muss eine Formel einen hohen Gehalt an gesättigten, einfach ungesättigten und mehrfach ungesättigten Fetten enthalten. Kokos-, Soja-, Palm- und Sonnenblumenöle werden normalerweise zu Formeln hinzugefügt, um den erforderlichen Fettgehalt zu erreichen. Neuere Forschungen haben gezeigt, dass Formeln möglicherweise nicht genügend Fett enthalten. Ergänzungen werden empfohlen.

Vitamine und Mineralien

Die meisten Formeln in den Regalen sind heute mit einer Reihe von Vitaminen und Mineralstoffen angereichert, darunter Eisen, Vitamin B5, Vitamin C und Kalzium. Die Idee dabei ist, dem Baby die Nährstoffe zu geben, die es aus der Muttermilch bekommt. Kinderärzte empfehlen, dass alle nicht gestillten Babys eine mit Eisen angereicherte Formel erhalten.

Andere Nährstoffe

Ein Cocktail aus Bestandteilen, der Nukleotide, Reisstärke, Ballaststoffe und Aminosäuren enthalten kann, wird häufig zu Formeln hinzugefügt. Dies geschieht, um Muttermilch und Kuhmilch nachzuahmen. Einige dieser Nährstoffe sind vorteilhaft, während andere nichts anderes als ein Marketing-Gag sind.

4. Die richtige Formel für Ihr Baby

Es überrascht nicht, dass sich viele Eltern völlig verwirrt vom Formelgang entfernen. Sie sollten dies nicht tun, da die in den USA verkauften Formeln den strengen Richtlinien der Food and Drug Administration für die Ernährung entsprechen und somit den Bedürfnissen der meisten Babys entsprechen. Um die beste Babynahrung zu wählen, fragen Sie Ihren Arzt nach Empfehlungen. Wenn der Arzt keine Kriterien hat, wählen Sie dasjenige, das am besten zu Ihrem Lebensstil und Ihrem Budget passt.

Schau das Video: Die Wiege . - David (September 2019).