Erziehung

Bestes Insektenspray für Babys

Die Sommersaison wird von einer Fülle von Insekten begleitet, die sich als sehr unangenehm für die Menschen erweisen können. Während manche Babys nicht so sehr von Fehlern betroffen sind, werden viele Babys ständig von den Fehlern angegriffen und bekommen juckende rote Flecken im ganzen Körper. Es gibt zwei Möglichkeiten, sich vor Fehlern zu schützen. Eine ist, den ganzen Sommer zu Hause zu bleiben, während die andere Insektensprays verwendet. Aber sind Insektensprays für Kleinkinder in Ordnung und gibt es natürliche Ersatzstoffe für Insektenschutzmittel? Lass es uns herausfinden.

Bestes Insektenspray für Babys

Bestes Insektenspray für Babys: California Baby Bug Repellant Spray

California Baby Bug Repellent Spray enthält den Duft von Zitronengras-Zitronengras sowie ätherischen Ölen von Zedernholz. Das Produkt wird für die Anwendung bei Babys empfohlen, die sechs Monate alt oder jünger sind. Der Arzt des Babys sollte jedoch zuerst konsultiert werden. Das Insektenspray hält Moskitos, Flöhe und Fliegen aller Art fern und kann sowohl tagsüber als auch nachts angewendet werden. Obwohl die Inhaltsstoffe nicht giftig sind, wird empfohlen, den Sprühnebel vom Augenbereich Ihrer Babys fernzuhalten.

Bester Insektenspray für Babys: Lemon Eukalyptus abwehren

Repel Lemon Eucalyptus ist ein Insektenschutzmittel, das etwa sechs Stunden lang Schutz vor Fehlern bietet. Das Produkt ist DEET-frei, wobei das pflanzliche Zitronen-Eukalyptusöl der Hauptbestandteil ist, der von CDC zum Schutz vor Stechmücken empfohlen wird. Das Spray wird für Kinder ab 3 Jahren empfohlen. Das Spray sollte beim Auftragen von Mund und Augen ferngehalten werden.

Bestes Insektenspray für Babys: EcoSmart Organic Insect Repellent

EcoSmart Organic Insect Repellent verwendet eine Formel auf pflanzlicher Basis zum Schutz vor allen Arten von Insekten und Fliegen. Die Formel ist frei von DEET und bietet Schutz für Stunden. Das Produkt kann sowohl von Kleinkindern als auch von älteren Kindern verwendet werden. Wenn Sie Bedenken haben, sollten Sie einen Arzt konsultieren. Das Produkt ist absolut ölfrei und trocknet auch sehr schnell.

Bestes Insektenspray für Babys: Avon Skin-So-Soft Bug Guard Plus Picaridin

Avon Skin-So-Soft Bug Guard plus Picaridin bietet über 6 Stunden Schutz vor Moskitos und hält die Mücken und Fliegen etwa 7 Stunden lang fern. Der Hauptbestandteil des Produkts ist Picaridin, das als wirksame DEET-Alternative gilt. Das Produkt kann für alle Outdoor-Aktivitäten während der Morgen- und Abenddämmerung verwendet werden, wenn kein Sonnenschutz erforderlich ist.

Bestes Insektenspray für Babys: Superband Insektenschutzmittel

Superband Insect Repellent enthält drei Arten natürlicher Öle, darunter das Citronellaöl, das philippinische Geraniolöl und das Zitronengrasöl aus Indonesien. Diese Inhaltsstoffe werden von der US-amerikanischen Umweltschutzbehörde als ungiftig und sicher eingestuft, was das Produkt sowohl für Kinder als auch für Erwachsene geeignet macht. Das Repellent ist außerdem wasserdicht und hat eine Wirkung von mehr als 200 Stunden nach dem Öffnen. Das Produkt eignet sich hervorragend für Aktivitäten im Zusammenhang mit Camping, Garten und Angeln.

So verwenden Sie ein Insektenspray sicher für Babys

1. Das Baby sollte mindestens 2 Monate alt sein

Die Verwendung von Insekten- und Insektenschutzmitteln bei Kindern, die zwei Monate oder älter sind, gilt laut American Academy of Pediatrics als sicher. Laut Centers for Disease Control und Prevention (CDC) können bugeabweisende Produkte, die entweder Picaridin oder N, N-Diethyl-meta-toluamid (gemeinhin als DEET bekannt) enthalten, sowohl von Kleinkindern als auch von Erwachsenen verwendet werden.

2. Berechnen Sie die Schutzzeit

Wichtig ist, dass die Wirksamkeit des Insektenschutzmittels nicht mit der Konzentration der Hauptbestandteile zusammenhängt, da die Konzentration die Zeit angibt, in der die Insekten ferngehalten werden. Zum Beispiel hält ein Insektenabwehrmittel mit 7% DEET die Fehler für zwei Stunden fern, während ein Produkt mit 20% DEET die Fehler über vier Stunden hinweg hält.

Es ist am besten, die Zeitspanne zu berechnen, für die Sie möglicherweise einen Fehlerschutz benötigen, und dann das Produkt mit einer Konzentration verwenden, die für diesen Zeitraum Schutz bietet. Produkte mit einer Konzentration von 30% bieten normalerweise Schutz für die maximal mögliche Zeit. Daher werden Sie feststellen, dass aus diesem Grund keine Produkte über diese Konzentration hinausgehen. Es ist am besten, zuerst das Produktetikett zu lesen und die Konzentration zu überprüfen, da die Konzentrationen drastisch voneinander abweichen können.

3. Verwenden Sie keinen Bug-Spray

Insektenabwehrmittel sollten maximal einmal täglich für Babys angewendet werden, da sie in Wasser nicht löslich sind. Es wird auch empfohlen, keine Produkte zu kaufen, die sowohl als Insektenschutzmittel als auch als Sonnenschutzmittel wirken, da Insektenschutzmittel nur einmal verwendet werden können, Sonnenschutzmittel jedoch regelmäßig innerhalb eines Tages verwendet werden müssen.

4. Natürliches Abwehrmittel

Die Verwendung eines natürlichen Insektenschutzmittels für Insekten ist möglicherweise eine bessere Idee. Sie müssen jedoch zunächst überprüfen, ob es für Babys in Ordnung ist, indem Sie das Etikett lesen. Denken Sie daran, dass natürliche Repellentien nicht so lange Schutz bieten wie normale Repellentien, da normale Repellentien normalerweise einige Stunden dauern, die natürlichen Wirkstoffe jedoch nach 15-20 Minuten abnehmen.

5. Andere Vorsichtsmaßnahmen

Hier sind ein paar andere Richtlinien für die Verwendung von Fehlersprays und Repellentien:

  • Tragen Sie das Repellent nicht auf die Haut des Babys auf, die nicht frei liegt.
  • Halten Sie das Insektenspray von Schnittwunden und Ausschlägen fern und bringen Sie es auch nicht in die Nähe von Mund oder Augen des Babys.
  • Bewahren Sie das Paket außerhalb der Reichweite Ihres Babys auf.
  • Denken Sie daran, die Kleidung des Babys zu waschen, nachdem er wieder hineingebracht wurde.
  • Stellen Sie sicher, dass das Spray nicht in der Nähe der Lebensmittel verwendet wird.
  • Wenn das Baby nach dem Auftragen des Abwehrmittels einen Ausschlag bekommt, waschen Sie es sofort und rufen Sie einen Arzt an, um weitere Empfehlungen zu erhalten.

Was sind die Alternativen für Insektenspray für Babys?

  • Moskitonetz: Moskitonetze können für Kinder im Alter von 0 bis 2 Monaten verwendet werden und sollten über den Kinderwagen oder dem Gepäckträger platziert werden.
  • Zeitliche Koordinierung: Sie können Ihr Baby zu der Zeit herausnehmen, wenn die Insekten und Insekten nicht so aktiv sind.
  • Essentielle Öle: Während ätherische Öle für Säuglinge unter zwei Monaten nicht als sicher gelten, können sie von allen anderen verwendet werden. Ätherische Öle wie Zitronengrasöl, Zedernholz und Sojaöl werden seit langem verwendet, sind aber nicht so wirksam wie DEET.
  • Permethrin: Permethrin bietet eine weitere DEET-Alternative, kann jedoch nicht direkt auf der Haut verwendet werden. Während Permethrin Flöhe direkt töten kann, ist es gegen Mücken und andere Insekten überhaupt nicht wirksam.

Загрузка...