Erziehung

Wie man Kindern Alphabete beibringt - Neues Kinderzentrum

Die meisten Kinder lernen das Alphabetlied sehr früh im Leben. Es hat einen großartigen Sing-Song-Rhythmus, der ihre Aufmerksamkeit auf sich zieht und ihnen hilft zu lernen. Sie lernen jedoch selten, die tatsächlichen Buchstaben des Alphabets zu erkennen, bevor sie die Schule beginnen. Sie können Ihrem Kind einen großen Vorsprung beim Erlernen des Alphabets geben, indem Sie ihm verschiedene Methoden beibringen. Dies sind lustige und angenehme Lektionen, wie man Kindern Alphabete beibringt.

Wann sollte ich anfangen, meine Baby-Alphabete zu unterrichten?

Ihr Ziel sollte es jetzt nicht sein, Ihrem Baby Alphabete beizubringen, sondern es soll deutlich gemacht werden, wie viel Spaß Bücher, Lieder und Reime machen können. Je mehr sie Bücher lieben und die Wörter in ihnen lieben, desto mehr wollen sie mehr lernen.

Wenn Ihr Baby 15 Monate alt ist, können Sie es mit dem Lernen von Alphabeten beginnen, indem Sie darauf hinweisen, welche Wörter es sind. Zeigen Sie auf das Wort und lesen Sie es laut. Das geht auch mit Buchstaben. Bedenken Sie jedoch, dass die meisten Kinder erst nach vier Jahren das Alphabet herausfinden oder Buchstaben benennen können.

Wie man Kindern Alphabete beibringt

Es gibt drei Arten von Lernenden: visuelle Lernende, auditive Lernende und kinästhetische Lernende. Diese Lernstile werden schon in den ersten Tagen des Kleinkindens deutlich. Die meisten Menschen verwenden alle drei Lernstile, um etwas Neues in ihr Leben zu integrieren. Diese drei Stile können verwendet werden, um Kindern Alphabete beizubringen.

1. Schauen Sie sich lustige Alphabet-Videos an

Kinder können durch lustige Videos, die ihre Aufmerksamkeit auf sich ziehen, mehr über das Alphabet lernen. Es gibt viele davon draußen. Hier ist nur einer, um den Einstieg zu erleichtern:

2. Lieder singen

Durch das Singen des Alphabets kann ein Kind es sehr früh lernen. Sie wissen vielleicht nicht, wie sie jeden einzelnen Buchstaben erkennen sollen, aber der Rhythmus des Liedes kann ihre Interessen leicht wecken. Sehen Sie sich dieses Video mit Ihrem Kind an und lernen Sie, es gemeinsam zu singen:

3. Lesen Sie Bilderbücher

Machen Sie Ihr Baby so schnell wie möglich mit Bilderbüchern über die ABCs vertraut. Die Wiederholung dieser Bücher und die Bilder, die oft Buchstaben mit Dingen verknüpfen (z. B. A für Apfel), kann einen großen Eindruck bei Ihrem Kleinen hinterlassen. Hier sind ein paar großartige Bilderbücher, mit denen Sie lernen können, wie man Kindern Alphabete beibringt.

Bücher

Beschreibung

Dr. Seuss 'ABC

Das Buch von Dr. Seuss ist ein klassisches Buch, das in das Bücherregal eines jeden Elternteils gehört. Es wurde erstmals in den 1960er Jahren veröffentlicht und ist heute eines der beliebtesten Bücher. Dieses Buch wurde von Millionen von Kindern benutzt, um ihr Alphabet zu lernen.

Animalia

Dieses Buch enthält erstaunliche Illustrationen und Geschichten für jeden Buchstaben des Alphabets. Es gibt versteckte Bilder in einigen dieser Ausgaben, und Sie können dieses sogar als Malbuch finden, um Ihrem Kind mehr praktische Erfahrung mit Buchstaben zu vermitteln.

Eric Carles ABC

Dieses moderne Buch umfasst nur 16 Seiten, aber diese Seiten lassen sich zu erstaunlichen Tierbildern öffnen. Die Altersgruppe reicht von vier bis acht Jahren, aber auch junge Babys lieben dieses Buch.

Ich stinke!

Dies ist ein lustiges Buch, das auf einem Müllwagen basiert. Kinder lieben Dinge, die etwas grob sind, und dieses Buch macht davon Gebrauch, wenn es um das „stinkige“ Zeug im Müll geht, von Äpfeln bis zu Zucchini.

Notfall!

Die Wortspiele in diesem Buch enthalten die Missgeschicke von „E“, der von verschiedenen anderen Buchstaben unterstützt wird oder nicht. Das "runde" O rettet den Tag.

Shiver Me Brief

Dieses Piratenschiff sucht nach den 25 anderen Buchstaben des Alphabets - sie haben bereits das „R“, das alle Piraten lieben, und es ist eine tolle Zeit für Ihren Kleinen. Der Sing-Song-Stil macht es Kindern leicht, Sie zu imitieren.

"A" war einmal ein Apfelkuchen

Diese dumme Geschichte, geschrieben in Form eines Briefes, ist großartig, damit Kinder laut vorlesen können. Die Illustrationen werden sicher noch lange nach dem Buch bei Ihnen bleiben.

Alpha Oops !: Der Tag Z ging zuerst

Was wäre, wenn das Alphabet tatsächlich ein Klassenzimmer voller Kinder wäre, die sich nicht an die Regeln halten wollten? Dieses gemischte ABC-Buch ist ideal für Kinder, die sich durch die Geschichte lachen möchten.

Das Alphabet essen

Die reichhaltigen Aquarellbilder sind eine großartige Möglichkeit, Kinder mit dem Alphabet und verschiedenen Früchten und Gemüse vertraut zu machen. Am Ende gibt es sogar ein Glossar und weitere Informationen für weitere Informationen zu den im Buch enthaltenen Lebensmitteln.

Alpha-Fehler

Dieses Pop-Up-Buch bietet mit jedem Tab und jeder erweiterten Seite eine Überraschung. Es verwandelt Alltagsgegenstände in Insekten, die dann allen Buchstaben des Alphabets entsprechen. Dies kann ein unterhaltsames Leseerlebnis für ältere Kinder sein.

4. Spiele spielen

Es gibt viele Spiele, die Ihr Kind glücklich machen können, während Sie ihnen die ABCs beibringen. Hier sind einige der beliebtesten.

Spiel

Anweisung

Zusammenpassen

Machen Sie Karteikarten aus Altpapier mit je einem Buchstaben. Bitten Sie Ihr Kind, die Großbuchstaben mit den Kleinbuchstaben abzugleichen. Wiederholen Sie den Namen des Briefes zusammen mit Ihrem Kind, wenn es richtig ist.

Zurückverfolgen

Lassen Sie Ihr Kind die Buchstaben auf einem Blatt Papier nachzeichnen und bitten Sie dann, etwas zu zeichnen, das mit diesem Buchstaben beginnt. Bitten Sie sie beispielsweise, das „A“ zu verfolgen und ihnen dann zu sagen, dass „Apfel“ damit beginnt, und bitten Sie sie, einen Apfel zu zeichnen.

Kleiner Detektiv

Legen Sie Ihre Alphabet-Karten in der richtigen Reihenfolge zusammen. Nehmen Sie dann eine Karte weg, während Ihr Kind die Augen geschlossen hat. Welche Karte fehlt?

Bingo

Machen Sie Bingokarten und bitten Sie Ihr Kind, den Brief zu markieren, wenn Sie ihn rufen. Wenn sie ein "Bingo" bekommen, können sie sich ein bisschen Spaß machen, wie ein kleines Spielzeug oder ein Bonbon.

Verstecken

Füllen Sie eine Tasche mit verschiedenen Gegenständen wie einem Bleistift, einem Spielzeugauto oder einem Buch. Bitten Sie Ihr Kind, die Gegenstände durch Berührung zu finden und nicht in die Tasche zu schauen. „Kannst du das Ding finden, das mit dem Buchstaben 'c' beginnt?“ Wenn das Kind das Auto herauszieht, gewinnt es einen Preis. Machen Sie dasselbe mit den restlichen Leckereien.

Machen Sie Alphabet-Cookies

Machen Sie mit Ihrem Kind Alphabetkekse und rufen Sie jeden Buchstaben auf, den Sie mit den Schneidemaschinen ausgeschnitten haben. Dann fragen Sie Ihr Kind, welche Briefe er essen möchte.

5. Weitere Tipps zum Unterrichten von Alphabeten für Kinder
  • Sie können dem Kind die Buchstaben seines oder ihres Namens beibringen, das Kind den Buchstaben nachverfolgen lassen, während der Briefname laut ausgesprochen wird.
  • Sie können das Lernen auch erleichtern, indem Sie Buchstabenpaare vermeiden, die leicht verwirrt werden können. Versuchen Sie abschließend, Assoziationsbitten Sie Ihr Kind, die Wörter auszuwählen, die mit einem bestimmten Buchstaben beginnen.
  • Denken Sie daran, Buchstabennamen zu unterrichten, bevor das Kind die Töne lernt.

Schau das Video: 40 Minuten- Das gesamte ABC - Schnell Deutsch lernen (Juli 2019).