Erziehung

15 Empfohlene italienische Namen für Ihren Jungen

Italienische Babynamen können helfen, Kultur in Ihr Familienleben einzubringen. Diese Namen sind eindeutig und unterscheiden sich von durchschnittlichen Namen. Ob Sie voll italienisch sind, nur ein bisschen italienisch oder gar nicht italienisch, die italienischen Babynamen sind reich an Geschichte. Einige Leute wählen sie, um den Namen eines Vorfahren weiterzuführen. Einige wählen einen Namen in Bezug auf eine Stadt oder einen Ort, den sie in Italien besucht haben. Die folgende Liste kann Ihnen helfen, einen Namen zu wählen, der sich vom Rest abhebt.

15 Empfohlene italienische Namen für Ihren Jungen

Hier ist eine Liste der italienischen Jungennamen - die besten 15 italienischen Jungennamen!

1. Benedetto

Bedeutung: gesegnet

Dies ist eigentlich eine Form des Heiligen Benedikt, verkürzt. Es gibt viele Beziehungen zu Benedetto und Benedikt, einschließlich der Benediktinermönche. Leute mit diesem Namen sind gut in der Öffentlichkeit zu sprechen oder zu singen und sehnen sich nach Schönheit um sie herum. Es gibt eine Reihe bemerkenswerter Personen mit diesem Namen, von Künstlern / Bildhauern bis zu Philosophen und Politikern in Italien.

2. Calvino

Bedeutung: Glatze

Eine häufige Form dieses Namens ist Calvin. Der am häufigsten verwendete Kurzname dieses Namens ist Cal. Menschen mit diesem Namen haben ein sehr tiefes Bedürfnis nach Ruhe in ihrem Leben. Da der Name als Vor- oder Nachname verwendet werden kann, ist der italienische Journalist und Schriftsteller Italo Calvino eine bemerkenswerte Person mit diesem Namen.

3. Cristoforo

Bedeutung: Christusträger

Dies ist die italienische Form von Christopher. Eine andere Schreibweise ist Cristofori. Eine bemerkenswerte Person mit diesem Namen ist Cristoforo Columbo, ein berühmter italienischer Opernsänger. Menschen mit dem Namen Cristoforo haben ein tiefes Bedürfnis, sich mit der Menschheit zu verbinden und ihnen zu helfen, aber sie gehen leicht auf ihre Gefühle ein.

4. Franco

Bedeutung: frei

Von Franz abgeleitet, bedeutet dieser Name Italienisch, bedeutet aber "Franzose". Er bedeutet auch "Frei". In Amerika heißt das "Frank". Man sagt, dass Menschen mit dem Namen Franco oder Franziskus sehr analytische Menschen sind und ein starkes Bedürfnis haben, innere Wahrheiten zu lernen.

5. Gianni

Das bedeutet: Gott ist gnädig

Dieser italienische Babyname wurde vom hebräischen Begriff Yohanan abgeleitet. Es ist eine sehr häufige Kurzversion von Giovanni. Im Mittelalter war die Schreibweise etwas anders als bei Janni. In Amerika übersetzt es in John. Dieser Name hat sogar einen besonderen "Namenstag", an dem jeder mit dem Namen Janni, John oder Gianni gefeiert wird.

6. Gustavo

Bedeutung: Stab der Goten

Dieser Name leitet sich von Gustav ab und ist altschwedisch und nordisch. Obwohl es unter italienischen Babynamen aufgeführt ist, ist es in südamerikanischen Ländern und in Portugal sehr beliebt. Eine andere häufige Schreibweise ist Gustav und der Kurzname ist Gus.

7. Luca

Bedeutung: Lichtbringer

Dieser Name ist eigentlich eine Übersetzung der antiken griechischen Version von Loukas oder Lucas. Es ist eine verkürzte Version eines Standortes in Italien, Lucania. Die weibliche Form ist Luciana oder Lucy. In den letzten Jahren ist dieser Name als populärer italienischer Babyname wieder aufgetaucht. Einige buchstabieren es vielleicht sogar Luka.

8. Marcio

Bedeutung: römischer Fruchtbarkeitsgott Mars / Der Monat März

Menschen mit diesem Namen lieben Abenteuer, Veränderung und Aufregung in ihrem Leben. Variationen in der Schreibweise sind Marcus oder Mark in Englisch. Es wird tatsächlich ausgesprochen, MAR-Thy-OW. Der Name stammt vom Gott Mars und so entstand auch der Name für den Monat März.

9. Paolo

Bedeutung: klein

Dies ist eine andere Form des Namens Paul. Es heißt, dass Menschen mit diesem Namen ein tiefes inneres Verlangen nach Kreativität und Ordnung in ihrem Leben haben. Ein bekannter Namensvetter war der Apostel Paulus. Es gibt auch einen Ort in Italien, der als San Paolo oder Saint Paul bekannt ist.

10. Salvatore

Bedeutung: Erlöser

Die andere Schreibweise für diesen Namen lautet Salvador. Eine bemerkenswerte Person ist der berühmte Künstler Salvador Dali. Es gibt auch eine Reihe von Orten in Italien mit diesem Namen. Menschen mit diesem Namen tendieren dazu, sich leicht anzusprechen und optimistisch über das Leben zu sein. Der verkürzte Spitzname dafür ist Sal.

11. Santino

Bedeutung: Little Saint

Es ist eine lange Tradition in Italien, ein Baby nach einem Heiligen in der römisch-katholischen Kirche zu benennen. Santino ist ein sehr hübscher und männlicher Name für einen Jungen. Bemerkenswerte Leute mit diesem Namen sind Santino Reis / Modedesigner und Santino Marella / Professional Wrestler.

12. Teo

Bedeutung: Göttliches Geschenk

Dies ist die gekürzte Version von Mateo oder Teodor. Menschen mit diesem Namen neigen dazu, andere zum höheren Wohl zu ermutigen und tief in die Spiritualität zu blicken. Jungen mit dem Namen Teo haben es sich zum Ziel gesetzt, sich ein geordnetes Leben aufzubauen und zeigen gute Fähigkeiten mit praktischer Anwendbarkeit. Der Name kann auch eine verkürzte Form von Theodore sein. Einige Leute verwenden und "h" in der Schreibweise, um die verkürzte Form von Theodore, Theo, zu bilden.

13. Valentino

Bedeutung: Tapfer, tapfer oder stark

Dies ist die männliche Form von Valentine. Der Name ist mit Liebe und Romantik verbunden. Ein Junge mit diesem Namen ist sehr nachdenklich und liebt andere. Eine berühmte Person mit diesem Namen ist der professionelle Motorradrennfahrer Valentino Rossi. Der verkürzte Spitzname dafür ist Val.

14. Dante

Bedeutung: Immerwährend

Sowohl als Vorname als auch als Nachname verwendet, ist es eigentlich mittelalterlich und kurz für Durante. Eine andere Form des Namens ist Durand. Wenn Sie den Namen Dante sehen, denken Sie vielleicht an die 13th Jahrhundert Gedicht Die Göttliche Komödie / Dantes Inferno geschrieben von Dante Alighieri. Es ist eigentlich ein beliebter Name in Italien und Amerika.

15. Rafael

Das heißt: Gott hat geheilt

Dies ist der Name eines der Erzengel. Dies ist ein alter Name, der bereits um 1350 v.Chr. Der Erzengel Rafael, dessen Name in vielen Religionen vorkommt, wird als "heilender Engel" bezeichnet. Es gibt auch viele bemerkenswerte Personen mit diesem Namen, darunter Rafael da Urbino / italienischer Maler und Rafael Sanzio / italienischer Architekt.

Загрузка...