Familienleben

Ideen für Abendessen für wählerische Esser

Sorgen Sie sich aus Mangel an Abendessen für wählerische Esser? Junge Kinder sind häufiger wählerisch und wählerisch als andere. Diese Eigenschaft ist etwas, das aus Höhlenmenschen-Tagen angeboren ist. Als Überlebensmechanismus in diesen Tagen wurden Lebensmittel, die sauer und bitter waren, abgelehnt, da sie giftig sein könnten, insbesondere Pflanzen und Beeren. Babys werden mit einer instinktiven Abneigung gegen sauren und bitteren Geschmack geboren und verlangen nach süßen und salzigen Lebensmitteln. Aus diesem Grund werden Kinder zu wählerischen Essern und beschweren sich, wenn sie Obst und Gemüse essen.

Es ist ein ständiger besorgniserregender Grund für Eltern, wenn ihre Kinder wählerische Esser sind, da sie durch die Nahrungsmittel, die sie nicht mögen, keine ausreichende Ernährung erhalten. Probieren Sie interessante Rezepte mit solchen Lebensmitteln aus, da die Zutaten dabei helfen, sie in die Ernährung zu integrieren und auch die Vorlieben der Kinder zu ändern. Die unten angegebenen Rezepte sollten unbedingt probiert werden.

Ideen für Abendessen für wählerische Esser

In den nachstehenden Rezepten werden Zutaten verwendet, die von wählerischen Essern nicht bevorzugt werden, die aber aufgrund ihrer Zubereitungsart akzeptiert werden könnten.

Montag: Spinatquadrate

Gesamtzeit: 20 Minuten

Zutaten:

  • 750 Gramm Spinatblätter
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 2 Esslöffel Butter
  • 4 Eier
  • 2 Tassen Milch
  • 3 Tassen weiche Brotkrumen
  • 300 Gramm Schinken
  • Weiße Sauce zu begleiten
  • Salz abschmecken

Richtungen:

  1. 1. Blattspinat blanchieren und gut abtropfen lassen.
  2. 2. Die fein gehackte Zwiebel in Butter kochen und den Spinat grob hacken.
  3. 3. Die geschlagenen Eier mit Milch, Semmelbröseln, Schinken, Zwiebeln, Spinat und Salz vermischen.
  4. 4. In eine Auflaufform geben und bei 350 ° F 40 - 45 Minuten backen.
  5. 5. Mit weißer Sauce servieren.

Dienstag: One Pot Meals-Pasta mit Gemüse

Gesamtzeit: 20 Minuten

Zutaten:

  • 2 Tassen Weizen oder Grießnudeln
  • 1 Tasse Brokkoli
  • 1 Tasse Grünkohlblätter
  • ½ Tasse gekochte weiße Bohnen
  • ½ Tasse sonnengetrocknetes Tomatenpesto
  • Geriebener Käse
  • Salz & Pfeffer abschmecken

Richtungen:

  1. 1. Kochen Sie die Nudeln in Wasser mit Meersalz.
  2. 2. Wenn die Nudeln fast gar sind, Broccoli und Grünkohlblätter dazugeben.
  3. 3. Das Gemüse und die Pasta abtropfen lassen. Stellen Sie sicher, dass das Gemüse knusprig und zart ist.
  4. 4. Übertragen Sie die Nudeln und das Gemüse zusammen mit Tomatenpesto und weißen Bohnen in eine Pfanne.
  5. 5. Fügen Sie bei Bedarf mehr Pesto hinzu, zusammen mit Salz und Pfeffer.
  6. 6. Mit geriebenem Käse garnieren.

Mittwoch: Taco-Salat mit schwarzen Bohnen

Gesamtzeit: 20 Minuten

Zutaten:

  • 500 Gramm extra mageres Rinderhackfleisch
  • 2 Tassen Römersalat
  • 1 Tasse schwarze Bohnen aus der Dose
  • 1 Tasse Tortilla-Chips
  • ½ Tasse Mais
  • 1 Tasse geriebener Käse
  • 2 Esslöffel mildes Chilipulver

Für die Salatsoße:

  • 1 Tasse Mayonnaise
  • ½ Tasse Tomatensalsa
  • ½ Teelöffel mildes Chilipulver
  • Salz & Pfeffer abschmecken

Richtungen:

  1. 1. Das Hackfleisch mit Chilipulver kochen und abtropfen lassen.
  2. 2. Legen Sie den Salat in eine große Salatschüssel, gefolgt von Rinderhackfleisch, schwarzen Bohnen, Tortilla-Chips, Mais und Käse.
  3. 3. Mischen Sie für das Dressing Mayonnaise, Salsa und Chilipulver. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. 4. Dressing über den Salat streichen und servieren.

Donnerstag: Gebackene Spaghetti

Gesamtzeit: 20 Minuten

Zutaten:

  • 500 g mageres Rinderhackfleisch
  • 1 Packung Vollkornspaghetti
  • 2 Tassen Spaghetti-Sauce
  • 2 Tassen Butternusskürbispüree
  • 2 Tassen Mozzarella-Käse

Richtungen:

  • 1. Kochen und braten Sie Rindfleisch bei mittlerer Hitze und lassen Sie es abtropfen.
  • 2. Die Nudeln in Wasser kochen und abtropfen lassen.
  • 3. Mischen Sie die Spaghetti-Sauce und das Butternuss-Kürbispüree mit dem Rindfleisch.
  • 4. Ofen vorheizen und eine Auflaufform leicht einfetten.
  • 5. Setzen Sie 1/3rd Tasse Sauce in die Auflaufform geben und das Rindfleisch mit den Spaghetti mischen.
  • 6. Top mit geriebenem Käse.
  • 7. In die Auflaufform geben und bei 350 ° F 20-30 Minuten backen.

Freitag: BBQ Chicken Quesadillas

Gesamtzeit: 20 Minuten

Zutaten:

  • 2 Tassen geriebenes Hähnchen (Grill oder Rotisserie)
  • 6 Tortillas
  • 2 Esslöffel Barbecuesauce
  • 2 Teelöffel Öl
  • 2 Tassen geriebener Käse

Richtungen:

  • 1 Teelöffel Öl in einer Pfanne erhitzen und eine Tortilla hinzufügen.
  • Tragen Sie 1 Teelöffel BBQ-Sauce auf die Tortilla auf.
  • Fügen Sie zerkleinertes Hühnchen und Käse auf eine Hälfte der Tortilla hinzu und legen Sie die andere Hälfte unter die Mischung.
  • Kochen Sie die Quesadillas für 1 - 2 Minuten oder bis sie goldbraun sind, während Sie sie leicht mit einem Spatel drücken.
  • Drehen Sie die Tortillas um und kochen Sie, bis der Käse schmilzt.

Samstag: Shrimp Gebratener Reis

Gesamtzeit: 20 Minuten

Zutaten:

  • 3 Tassen gekochter Reis
  • 400 Gramm gereinigte, entbeinte Garnelen
  • 1 Tasse Erbsen und Karotten
  • 1 großes Ei
  • 1 Esslöffel Erdnussöl
  • 1 Teelöffel Olivenöl
  • 1 Esslöffel gehackter Knoblauch
  • 1 Esslöffel gehackter Ingwer
  • 2 Esslöffel Sojasauce

Richtungen:

  • 1. Olivenöl in einem großen Wok erhitzen und Ei hinzufügen.
  • 2. Rühre die Eier und gib sie in eine Schüssel.
  • 3. Erdnussöl in den Wok und Ingwer und Knoblauch in den Wok geben.
  • 4. Braten Sie 30 Sekunden lang, fügen Sie dann die Garnele hinzu und braten Sie sie an, bis sie rosa wird und sich kräuselt.
  • 5. Stellen Sie sicher, dass es nicht überkocht, und sobald es kocht, aus dem Wok nehmen.
  • 6. Reis in den Wok geben und einige Minuten braten. Bei Bedarf mehr Öl hinzufügen.
  • 7. Fügen Sie Erbsen und Karotten hinzu und rühren Sie eine weitere Minute um.
  • 8. Rühreier, Garnelen und Sojasauce zum Reis geben.
  • 9. Schalten Sie die Hitze aus, wenn alle Aromen gut kombiniert sind.

Sonntag: Makkaroni und Käse

Gesamtzeit: 40 Minuten

Zutaten:

  • 3 Tassen Vollkornmakkaroni oder kurze Nudeln
  • 2 Tassen Brokkoli Blümchen
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Esslöffel Butter
  • 1/4 Tasse Allzweckmehl
  • 1/8 Teelöffel Cayennepfeffer
  • 2 Tassen Magermilch
  • 1 und ½ Tasse geriebener Parmesankäse
  • 1 und ½ Tasse geriebener Cheddar-Käse
  • 1/3 Tasse griechischer Joghurt

Richtungen:

  1. 1. Kochen Sie die Makkaroni in Wasser und fügen Sie am Ende die Brokkoli-Röschen hinzu.
  2. 2. Die Pasta sollte al dente sein und Broccoli sollte knusprig und zart sein.
  3. 3. Erhitzen Sie Olivenöl und Butter in einem Topf bei mittlerer Hitze und fügen Sie das Mehl hinzu, während Sie gut umrühren.
  4. 4. Kochen, bis das Mehl vollständig aufgenommen ist.
  5. 5. Fügen Sie den Cayennepfeffer und die Milch hinzu und rühren Sie weiter, um Klumpenbildung zu vermeiden und die Sauce dicker zu machen.
  6. 6. Fügen Sie Parmesan und die Hälfte Cheddar-Käse zur Sauce hinzu und kochen Sie, bis der Käse schmilzt.
  7. 7. Vom Herd nehmen, Makkaroni und Broccoli zur Sauce rühren und griechischen Joghurt dazugeben.
  8. 8. Den gesamten Inhalt der Pfanne in eine Auflaufform geben und den restlichen Käse darüber geben.
  9. 9. Im vorgeheizten Ofen bei 350 ° F 20-30 Minuten backen.
  10. 10. Heiß servieren.

Sehen Sie sich das Video an, um mehr Ideen für wählerische Esser zu erhalten:

Загрузка...