Familienleben

Spiele für Kinder im Vorschulalter mit einfachen Anweisungen - Neues Kinderzentrum

Vorschulkinder lieben es, ständig Spiele zu spielen, und in diesem Alter wächst der Wunsch, mit anderen zu spielen. Vorschulkinder können sich leicht bewegen, springen oder Purzelbäume machen und Spiele mit einfachen Regeln spielen. Die folgenden Spiele für Kinder im Vorschulalter können jederzeit funktionieren, wenn Sie mit Kindern im Vorschulalter sind, die Spaß haben oder etwas Energie abbauen müssen.

Klassische Spiele für Kinder im Vorschulalter

1. Indoor-Spiele für Kinder im Vorschulalter

Spiel

Was es entwickelt

Spielanleitung

Kopf und Schultern, Knie und Zehen

Es entwickelt Körperteile sowie Rhythmus und musikalisches Bewusstsein.

Sie singen das Lied „Kopf und Schultern, Knie und Zehen“, während Sie die entsprechenden Körperteile im Lied berühren. Sie können den Text auch ändern, wenn Sie möchten.

Ente, Ente, Gans

Es entwickelt große motorische Fähigkeiten, hört zu und wechselt ab.

Alle setzen sich im Kreis und eine Person wird zur Gans. Sie gehen um den Kreis herum und tätscheln jeden auf den Kopf und sagen „Ente“. Dann sagen sie „Gans“ für jemanden und diese Person muss der Gans nachjagen. Wenn die Gans sich wieder auf den Sitz setzt, wird sie zu einer Ente und die Ente, die ihn gejagt hat, ist eine Gans. Wenn die Gans markiert wird, geht sie in die Mitte des Kreises.

Wie spät ist es, Herr Wolf?

Es entwickelt große motorische Fähigkeiten, folgt Anweisungen und hört zu.

Der Erwachsene ist Herr Wolf und steht den Vorschulkindern gegenüber. Die Kinder fragen "Wie spät ist es, Herr Wolf?", Und der Erwachsene antwortet mit "It's __." Und einer Aktion (Hüpfen, Überspringen, Rückwärtsgehen usw.). Die Kinder führen diese Aktion dann gegen den Wolf aus, bis er sie zum Stehen bringt. Am Ende antwortet Herr Wolf mit "Es ist Mitternacht." Und jagt die Kinder zum Ausgangspunkt zurück.

Rätsel

Es entwickelt Problemlösungsfähigkeit, kognitive Fähigkeiten und Kreativität.

Entweder ein Puzzle kaufen oder mit den Kindern eins machen. Sie können sie auf Karton zeichnen lassen und dann in Stücke schneiden.

Einfrieren

Es entwickelt motorische Fähigkeiten und Zuhören.

Schalten Sie die Lieblingslieder Ihrer Kinder ein und lassen Sie sie tanzen. Wenn die Musik aufhört, müssen sie erstarren. Sie können sie sogar in bestimmten Positionen einfrieren lassen (z. B. einer Form).

DIY Schwebebalken

Es entwickelt motorische Fähigkeiten und Balance.

Legen Sie einfach ein Stück Klebeband auf den Boden und lassen Sie die Vorschulkinder abwechselnd mit einem Fuß vor dem anderen laufen. Fügen Sie spezielle Anweisungen hinzu (wie Rückwärtsgehen), um es interessanter zu machen.

Schatzsuche

Es entwickelt Koordinierungs- und Problemlösungsfähigkeit.

Schreiben Sie Hinweise auf Papier und führen Sie einen Hinweis zum nächsten. Legen Sie eine Münze oder einen kleinen Preis von jedem ein, damit Ihr Kind eine Belohnung erhält.

2. Spiele im Freien für Kinder im Vorschulalter

Spiel

Was es entwickelt

Spielanleitung

Versteck spiel

Es entwickelt Problemlösungsfähigkeit, hört zu und ist leise.

Jeder versteckt sich, während eine Person bis zwanzig zählt. Sie können Varianten hinzufügen, wenn es eine Heimatbasis gibt, an der die Mehrheit sicher ist.

Erobere die Flagge

Es entwickelt Problemlösungsfähigkeit, Teamarbeit und Motorik.

Teilen Sie die Vorschulkinder in zwei Teams mit zwei separaten Bereichen auf. Ziel ist es, dem anderen Team eine Flagge zu stehlen. Wenn Sie sich auf einer Seite befinden und von der anderen Seite markiert werden, gehen Sie zum „Gefängnis“, aber ein Teamkollege kann Sie befreien, indem Sie dorthin gehen und Sie markieren.

Fallschirm

Es entwickelt motorische Koordination und Zuhören.

Sie erhalten einen großen Fallschirm und breiten sich mit den Kanten aus. Sie können es dann auf und ab bewegen, um Bewegungen auszuführen. Sie können auch Lichtkugeln darauf legen oder einige Personen (oder alle) untergehen lassen.

Hopscotch

Es entwickelt die Zahl der Abnutzung und die Koordination des Körpers.

Machen Sie ein Gitter mit Bürgersteigkreide und werfen Sie dann einen kleinen Stein in das erste Feld. Springen Sie die Zahlen der Reihe nach durch und überspringen Sie die Nummer eins. Wiederholen Sie dies dann mit den restlichen Zahlen in der angegebenen Reihenfolge.

Rotes Licht, grünes Licht

Es entwickelt Zuhören und motorische Fähigkeiten.

Eine Person ist die Ampel und steht allen anderen gegenüber. Wenn die Ampel grün anzeigt, können die Kinder auf ihn zu rennen, aber die Kinder müssen erst einfrieren, wenn die Ampel rot zeigt. Wenn sie in Bewegung bleiben, sind sie aus dem Spiel.

Verkehrspolizist

Es entwickelt Koordination, Teamarbeit und Zuhören sowie Verkehrssicherheit.

Sie können entweder eine leere Straße finden oder selbst eine Kontur erstellen. Jedes Kind bekommt ein Fahrrad oder ähnliches und fährt herum. Eine Person ist dafür verantwortlich, sie zu leiten, damit sie nicht abstürzen.

Simon sagt

Es entwickelt Koordination und Zuhören.

Eine Person ist Simon und sagt: "Simon sagt ____ (eine Aktion)". Jeder muss dann die Aktion ausführen. Manchmal sagt Simon einfach die Aktion. Wenn jemand es tut, ist er draußen. Der Gewinner ist der nächste Simon.

Wie profitieren Kinder von Spielen für Kinder im Vorschulalter?

1. Prompt körperliche Entwicklung

Wenn Kinder jung sind, entwickeln sie ihre kleinen Muskelbewegungen und Ganzkörperbewegungen spielerisch. Sie können die Hand-Auge-Koordination verbessern, indem sie mit kleinen Spielzeugen spielen, während das Steigen einer Leiter zum Rutschen die Muskelkraft und Koordination unterstützt. Aktive Spiele geben Ihrem Kind sogar Bewegung, um seine allgemeine Gesundheit zu verbessern.

2. Verbessern Sie soziale Fähigkeiten

In vielen Fällen umfasst das Spielen für Kinder im Vorschulalter das Zusammensein mit anderen Kindern. Dies kann dazu beitragen, Ihrem Kind wichtige soziale Fähigkeiten zu vermitteln. Zu den wichtigsten sozialen Vorteilen von Vorschulspielen zählen Kompromisse eingehen, zusammenarbeiten und sich abwechseln. Kinder arbeiten zusammen, indem sie Regeln aufstellen und durch Spiele wie Spielhaus neue Perspektiven erhalten.

3. Helfen Sie Kindern, mit den emotionalen Problemen umzugehen

Spielen hilft Ihrem Kind auch, Vertrauen und Einfühlungsvermögen zu entwickeln, wodurch das Gefühl der Einsamkeit gemindert werden kann. Spielen kann auch die Angst lindern und die Stimmung Ihres Kindes verbessern. Mit seiner Vorstellungskraft kann Ihr Kind auch schwierige Situationen ausarbeiten oder Fantasien spielen. Es ist zum Beispiel üblich, dass Kinder Puppen verwenden, um ein Problem mit einem Freund zu lösen.

4. Stimulieren Sie ihre Lernfähigkeit

Junge Kinder lernen auch, wenn sie diese Spiele für Kinder im Vorschulalter spielen. Ein Beispiel wäre das Lernen des Gleichgewichts durch den Bau eines Turms oder das Erlernen von Ursache und Wirkung durch versehentliches Umstoßen des Turms. Spielen kann auch bei der Problemlösung hilfreich sein, falls Unstimmigkeiten auftreten oder ein Spielzeug nicht so funktioniert, wie es sein Kind erwartet. Ein letzter Lernvorteil besteht darin, dass Kinder Sprache und Vokabeln durch Spiele lernen.

Загрузка...