Erziehung

Picknickfutter für Kinder-Vorspeisen

Ein bewegliches Festmahl, Picknicks sind der perfekte Weg, um Sie und Ihre Kinder von den ständigen Ablenkungen des Fernsehens und Fast Foods zu befreien. Das Erstellen eines Picknicks ist perfekt für einen Besuch im Park, Strand oder sogar für eine landschaftlich reizvolle Fahrt. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Lieblings-Picknick-Klassiker einpacken, bevor Sie die Freude am Essen im Freien genießen. Wenn Sie nicht sicher sind, welche Klassiker hinzugefügt werden sollen, probieren Sie die folgenden Optionen aus, die Sie und Ihre Kinder sicher genießen werden.

Picknickfutter für Kinder-Vorspeisen

1. Frisches Avocadodip

Perfekt für Tortilla-Chips oder frisch geschnittenes Gemüse. Dieser Dip wird leicht zu Ihrem endgültigen Ziel transportiert.

Portionen: 5

Zutaten:

  • 3 reife, geschälte und entkernte Avocados
  • 1 gehackte Knoblauchzehe
  • 1/2 Tasse Salsa nach Wahl
  • 2 TL Zitronensaft
  • 1/4 Tasse gehackter frischer Koriander (4 TL, wenn getrocknet)
  • 1/2 TL Salz
  • 1/4 TL schwarzer Pfeffer
  • 1 gehackte mittelgroße reife Tomate

Wie man es macht:

  • Einfach alles zusammenmischen, außer der Tomate, entweder mit einem Kartoffelstampfer oder einer großen Forkin mit einer großen Schüssel.
  • Rühren Sie sich langsam, bis alles in einer glatten Konsistenz gemischt ist.
  • Legen Sie sie entweder in einen Teller oder in eine flache Schüssel, bevor Sie sie mit der Tomate schmücken.

Hinweis: Wenn Sie keine reifen Avocados finden, suchen Sie einfach ein paar feste Avocados auf und legen Sie sie in eine Papiertüte. Für ein paar Tage an einem warmen Ort aufbewahren, um die Avocados schnell zu reifen.

2. Asiatische Deviled-Eier

Ein Twist auf die traditionellen teuflischen Eier; Diese Ost-West-Variante ist perfekt für ein asiatisch inspiriertes Picknick.

Portionen: 12

Zutaten:

  • Ein Dutzend gekochte Eier, geschält und längs halbiert
  • 1/3 Tasse Mayonnaise
  • 1 TL Sesamöl
  • 2 Esslöffel geröstete Sesamsamen (mit einer Reserve von 2 Teelöffel)
  • 1 TL Wasabipulver
  • 1/8 TL Salz
  • 1/8 TL schwarzer Pfeffer
  • 1 oder 2 geschnittene Frühlingszwiebeln (oder Frühlingszwiebeln)

Wie man es macht:

  • Beginnen Sie damit, alles zu mischen, außer Ihrer Reserve an Sesam und den Frühlingszwiebeln. Vor dem Füllen der Hälften gut mischen.
  • Als nächstes die Sesamkörner und in Scheiben geschnittene Frühlingszwiebeln als Verzierungen auflegen. Bewahren Sie die teuflischen Eier zu, indem Sie sie abdecken und abkühlen lassen, bis es Zeit zum Essen ist.

Hinweis: Um die Mischung ordentlich in die Eiweißhälften zu legen, verwenden Sie einen wiederverkäuflichen Plastikbeutel, schneiden Sie eine der Ecken ab und leiten Sie die Mischung dort hindurch.

Picknickfutter für Kinder-Salate

1. Krautsalat des Kapitäns

Während das Sammeln von Krautsalat im Laden einfach ist, ist es auch nicht schwer, es mit diesem leckeren Rezept selbst zu machen.

Portionen: 4

Zutaten:

  • 1/2 C Mayonnaise
  • 1/3 c Milch
  • 1 TL weißer Essig
  • 1/4 c Zucker
  • 1/4 TL Salz
  • 16-Unze Kohlkohlsalat-Mix, gekauft oder selbst hergestellt

Wie man es macht:

  • Beginnen Sie damit, alles zusammen zu mischen, außer der Krautsalatmischung, bis es fast wie eine Suppe aussieht.
  • Fügen Sie einfach die Krautsalatmischung hinzu und kombinieren Sie, bis alles wie gewünscht beschichtet ist.
  • Mit Plastikfolie abdecken, etwa eine Stunde kalt stellen und servieren.

Hinweis: Wenn Sie Ihren eigenen Kohl zerkleinern möchten, verwenden Sie etwa zehn Tassen und fügen Sie gegebenenfalls geschredderte Karotten hinzu.

2. Knuspriger Gurkensalat

Mit einem Hauch von Süße, gemischt mit spritzigem Essig, können Sie mit diesem Salat jederzeit den Geschmack des Sommers genießen.

Portionen: 4

Zutaten:

  • 2 geschälte und dünn geschnittene Gurken
  • 4 dünn geschnittene Frühlingszwiebeln
  • 1/2 kleiner gehackter roter Pfeffer
  • 1/4 Sauerrahm
  • 2 Esslöffel weißer Essig
  • 2 Esslöffel Zucker
  • 1 1/4 TL Salz
  • 1/4 TL schwarzer Pfeffer

Wie man es macht:

  • Beginnen Sie, indem Sie die Gurken, die Frühlingszwiebeln und den roten Pfeffer in einer mittelgroßen Schüssel kombinieren.
  • Mischen Sie die restlichen Zutaten in einer kleinen Schüssel, um die Quelle herzustellen. Dann das Gemüse übergießen.
  • Die Schüssel abdecken und zwei Stunden kalt stellen. Stellen Sie sicher, dass Sie die Gurkenmischung vor dem Servieren gut umrühren.

Hinweis: Sie entscheiden, ob die Gurken geschält werden oder nicht. Sie können ihnen sogar mit einer Gabel ein schickes Aussehen verleihen, das ein gerilltes Aussehen ergibt und sie dann in Scheiben schneiden.

Picknickfutter für Kinder-Sandwiches

1. Croissant Club Sandwiches

Ihre Kinder werden es lieben, eine einfache Heftklammer zu nehmen und sie mit diesem ausgezeichneten Rezept zu verfeinern.

Portionen: 8

Zutaten:

  • 1 c Mayonnaise
  • 2 Esslöffel Speckstückchen, echt
  • 8 große, geteilte Croissants
  • 8 Römersalatblätter
  • 1 Pfund Deli-Truthahn dick geschnitten
  • 1 große Tomate in 8 Scheiben schneiden

Wie man es macht:

  • Mischen Sie zuerst die Mayonnaise- und Speckstückchen gut und verteilen Sie die Mischung dann gleichmäßig auf jeder der Croissanthälften.
  • Als nächstes die restlichen Zutaten auf die unteren Hälften schichten und servieren.

Hinweis: Für eine einfachere Passform mit der Tomate schneiden Sie jede der Scheiben in zwei Hälften. Dieses Rezept funktioniert auch mit anderen Brotsorten, je nachdem, was Sie bevorzugen.

2. Hühnchen- und Krautsalatverpackungen

Nutzen Sie die Köstlichkeit von Brathähnchen, um innerhalb von Minuten eine perfekt gesunde und sättigende Mahlzeit zu kreieren.

Portionen: 4

Zutaten:

  • 2 1/2 Tassen gehacktes oder zerkleinertes gekochtes Brathähnchen
  • 1 1/2 Tasse geriebener Krautsalat mit Karotten
  • 1/3 Tasse Ranch Dressing oder Dressing nach Wahl
  • 1/4 Tasse süßer Essiggurkengeschmack
  • 8 Scheiben Cheddar-Käse
  • 4 sonnengetrocknete Tomaten-Basilikum-Packungen oder die Packung Ihrer Wahl

Wie man es macht:

  • Rühren Sie einfach die ersten vier Zutaten in einer großen Schüssel zusammen.
  • Eine Schicht Käse auf jede Packung legen und mit ca. ¾ Tasse Huhn belegen. Rollen Sie es auf, wickeln Sie es mit Plastikfolie ein und drehen Sie das Ende, um es zu verschließen.
  • Vor dem Servieren etwa acht Stunden kalt stellen.

Anmerkungen:Wenn Sie möchten, können Sie diese auch warm essen, aber schneiden Sie sie vor dem Servieren in zwei Hälften, um das Essen zu erleichtern.

Picknickfutter für Kinderdesserts

1. Einfacher Pfirsichkuchen

Dieses Rezept wird sicherlich alle, die es essen, in Erstaunen versetzen, und die Leichtigkeit der Kreation wird Sie, den Bäcker, in Erstaunen versetzen.

Portionen: 12

Zutaten:

  • 1 Packung Buttergeschmack gelbe Kuchenmischung (18,25 Unzen)
  • 3/4 c gehackte Pekannüsse
  • 1 Behälter Pfirsichkuchenfüllung (21 Unze)
  • 2/3 c Pflanzenöl
  • 2 Eier
  • 1 TL Vanilleextrakt

Wie man es macht:

  • Beginnen Sie damit, Ihren Ofen auf 350 Grad F vorzuwärmen und eine Pfanne von 9 x 13 Zoll zu beschichten, um ein Anhaften zu verhindern.
  • Alle Zutaten in einer großen Schüssel mischen und gut mischen, bevor sie in die Pfanne gegossen werden.
  • Stellen Sie einen Timer für 40 bis 45 Minuten ein. Es gilt als fertig, sobald ein Zahnstocher sauber in der Mitte des Kuchens steckt. Vor dem Servieren auf die gewünschte Temperatur abkühlen.

2. Kalk Margarita Bars

Während die traditionelle Margarita einen gesalzenen Rand hat, haben diese Kühlstangen die Salzigkeit in jedem Bissen mit einer Brezelcrunch-Unterschicht.

Portionen: 20

Zutaten:

  • 1 1/2 c zerdrückte Brezeln
  • 1/4 c Zucker
  • 3/4 Tasse oder 1 ½ Stück einer Butter, geschmolzen
  • 2 kann gesüßte Kondensmilch (14 Unze)
  • 3 Eier leicht geschlagen
  • 1/2 c frischer Limettensaft
  • 4 TL geriebene Kalkschale

Wie man es macht:

  • Wärmen Sie Ihren Ofen auf 350 Grad F vor und bereiten Sie eine Backform vor, vorzugsweise eine Größe von 9 x 13 Zoll.
  • Kombinieren Sie Brezeln, Zucker und zerlassene Butter und drücken Sie die Masse dann fest in den Boden der Pfanne. Backen Sie die Kruste für acht bis zehn Minuten oder bis sie fest ist, bevor Sie sie abnehmen und abkühlen lassen. Schalten Sie den Ofen jedoch nicht aus.
  • Während die Kruste gart, mischen Sie die restlichen Zutaten, damit sie auf die Kruste gegossen werden können.
  • Backen Sie, bis die Mitte fest ist, ungefähr 25 bis 30 Minuten, bevor Sie sie auf einem Rost abkühlen. In Stangen schneiden und kühl stellen, bis sie servierbereit sind.

Hinweis: Wenn Sie sich entscheiden, diese Riegel einzufrieren, stellen Sie sicher, dass sie sich in einem fest verschlossenen Behälter befinden. Sie müssen mindestens eine halbe Stunde bei Raumtemperatur aufgetaut werden, bevor sie wieder servierbereit sind.

Загрузка...