Familienleben

Orte zu besuchen nahe Bangalore

Die Gartenstadt Bangalore ist seit langem für ihr wunderbares Klima und die grüne Umgebung bekannt. Dieses Reiseziel hat den Vorteil, dass es viele interessante Orte in der Umgebung gibt, die es zu einem perfekten Kurzurlaub machen. Die Liste ist endlos, einschließlich eines Nationalparks, eines Dschungelcamps, eines Wasserfalls oder von Hügeln.

Orte zu besuchen nahe Bangalore

1. Bannerghatta National Park

Dieser schöne Nationalpark liegt 22 km von Bangalore entfernt und verfügt über eines der reichsten Naturschutzgebiete und zehn Waldreservate. Es liegt in einer malerischen Umgebung mit einer großen Vielfalt an Fauna. Es gibt viele Attraktionen, darunter eine Picknick-Ecke, Krokodile, ein Serpentarium, eine Haustierecke und eine Löwensafari. Der hier gefundene Schmetterlingspark ist der erste seiner Art in Indien. Auch Elefantenreiten ist möglich, die normalerweise an den Wochenenden stattfinden.

2. Shivanasamudra Falls

Shivanasamudra ist eine kleine Stadt im Bezirk Mandya, 120 km von Bangalore entfernt und liegt auf einem Felsengelände mit einigen Vegetationsspuren. Ein verlockender Ort mit zwei Wasserfällen namens Bharachukki und Gaganachukki am Fluss Kaveri. Diese Fälle sind die Quelle für Asiens erstes Elektrizitätsprojekt namens Shimsa.

3. Gorur Hemavathi-Damm

Der am Fluss Hemavathi errichtete Gorur-Staudamm liegt in der Nähe von Bangalore, etwa 189 km entfernt. Die perfekte Zeit, um diesen Damm zu besuchen, ist während der Monsunzeit, wenn es stark regnet. Der Hemavathi River fließt heftig und der Damm füllt sich bis zu seinem Maximum und läuft dann über. Dann entlassen die Beamten das Wasser aus dem Damm, und dieser Anblick ist unbeschreiblich und sollte nicht übersehen werden. Die Kraft, mit der das Wasser aus dem Damm fließt, lässt jeden, der sich in der Nähe befindet, in kühlen Nieselregen zusehen.

4. Anthargange

Anthargange liegt 70 km von der Stadt entfernt und ist eine großartige Option für ein Trekking am Wochenende von Bangalore. Es besteht aus vulkanischen Felsformationen, die mit vielen Höhlen und Einsprudelquellen und Bächen gefüllt sind. Anthargange bedeutet Innerer Strom, der sich auf den ewigen Strom bezieht, der in den Felsen fließt, während sein Ursprung unbekannt ist. Diese Gegend ist ein Paradies für Abenteuersportarten wie Wandern, Trekking, Höhlenforschung, Abseilen, Hochseilwandern und Klettern. Abgesehen von all dem geben die Monsune eine Erholungspause von der Hitze der Stadt, da der Berg eine grüne Abdeckung hat und die Höhlen kühler werden. Dies ist die beste Zeit, um die Gegend zu besuchen. Der Sonnenuntergang ist eine wunderbare Zeit, um auch hier zu sein, wobei die Aussicht von oben aufregend ist.

5. Golden Palms Resort

Dieses Resort ist eines der besten in Bangalore für einen Urlaub. Golden Palms ist ein Luxushotel, das nach maurisch-spanischen Casitas gestaltet wurde. Die Zimmer sind geschmackvoll eingerichtet und mit allen modernen Annehmlichkeiten ausgestattet, sodass Sie hier den Luxus genießen können. Es gibt insgesamt 150 Zimmer in diesem Hotel, die Economy- und Luxussuiten umfassen, um den Geschmack der Gäste zu befriedigen. Es gibt auch einen Wellnessbereich, spezialisierte Restaurants und Bars, einen lagunenförmigen Pool sowie Fitness- und Erholungseinrichtungen, die auf Ihre Bedürfnisse eingehen.

6. Coorg

Der Stadtteil Coorg ist ein schönes Paradies für Touristen. Die Landschaft ist mit Nebel bedeckt, und am Horizont stoßen Bergspitzen hervor, die Sie im schönen Kodagu-Viertel begrüßen. Hier befinden sich mehrere Naturschutzgebiete - Brahmagiri, Pushpagiri und Talakaveri - sowie der Nationalpark Nagarhole. Coorg ist reich an Fauna und Flora und ist der perfekte Ort für Sightseeing und Trekking. Es ist ein Paradies für alle, die eine ruhige Zeit mit der Natur lieben, und es ist einer der besten Orte in der Nähe von Bangalore.

7. Pondicherry

Die ehemalige französische Kolonie Pondicherry ist ein Bezirk mit ganz eigenem Charme. Sie werden durch malerische Märkte gehen, wenn Sie hier einen historischen Spaziergang machen. Die Straßen mit indischer und französischer Architektur geben Ihnen die wahre Essenz dieses Ortes. Die Stadt öffnet sich, um Kathedralen, den Aurobindo-Ashram und Strandpromenaden zu zeigen. Für alle, die sich für den unberührten Pfad interessieren, können sie eine Tagestour mit dem Fischer unternehmen und das Leben eines Fischers leben.

8. Mysore

Dies ist die zweitgrößte Stadt in Karnataka und aufgrund ihres historischen und kulturellen Wertes einer der besten Orte in Bangalore. Die Dasara-Feierlichkeiten hier sind sehr berühmt, und dies zieht eine große Anzahl von Touristen in die Stadt. Einige der wichtigsten Sehenswürdigkeiten für Touristen in Mysore sind die Shivanasamudra-Wasserfälle, die Brindavan-Gärten und der Krisnarajasagar-Staudamm.

9. Madhugiri Fort

Als zweitgrößter Monolith in Asien ist der Madhugiri-Hügel bei Wanderern sehr beliebt. Die Madhugiri-Festung, die einst dem Tiger von Mysore Tipu Sultan gehörte, befindet sich auf diesem Hügel und ist nach einem kurzen Abstecher zu erreichen. Die Höhe erreicht 3.390 Meter und hat eine Felsendom, wo die Festung errichtet wurde. Wenn Sie bis zum Gipfel wandern, müssen Sie vorsichtig sein, da die Steigung an bestimmten Stellen sehr steil werden kann. Es gibt jedoch einige kreisförmige Bastionen, auf denen Sie sich ausruhen können. Es ist eine schwierige Aufgabe, den Hügel hinaufzuklettern, aber es lohnt sich auf jeden Fall. Die Aussicht, die Sie vom Gipfel des Hügels sehen, ist faszinierend und Sie werden vergessen, wie schwierig es war, dorthin zu gelangen.

10. Wonderla

Wonderla liegt im größten Freizeitpark des Landes und ist ein Resort mit einer schönen Kombination aus Spaß und Luxus. Die geräumigen Zimmer sind mit allen modernen Annehmlichkeiten ausgestattet und das Resort bietet erstklassigen Service sowie Zugang zum Freizeitpark während Ihres Aufenthalts. Die Zimmer sind geschmackvoll eingerichtet und bieten einen Blick auf den Park. Sie bieten Ihnen das Beste an Entspannung und Komfort. Genießen Sie die leckeren Köstlichkeiten im Woods, dem Restaurant des Resorts, das über mehrere Küchen verfügt, oder entspannen Sie in Red Ice, der schwedischen Rast-O-Bar. Genießen Sie den ganzen Luxus hier, der perfekte Ort für alle, die dies in der Nähe von Bangalore tun möchten.

Schau das Video: FSJ in Indien: Ein Trip nach Bangalore #Vlog 3 (March 2019).