Familienleben

Top 10 Indoor-Spiele für Kinder

Trotz der vielen Spielzeuge, die Sie im Laufe der Jahre mit den vielen Spielsachen gekauft haben, werden Kinder immer noch gelangweilt und unruhig, wenn sie für übermäßige Hitze oder einen regnerischen Tag im Haus bleiben. Was können Eltern also an einem anderen Tag tun, wenn die Kinder nach draußen gehen wollen, um gestaute Energie freizusetzen? Zum Glück gibt es so viele Indoor-Spiele. Wenn Sie drinnen spielen, können die Eltern ihre Kinder während der anderen Arbeit genau beobachten.

Top 10 Indoor-Spiele für Kinder

Ein wenig Kreativität von Eltern und Kindern wird die Suche nach lustigen Indoor-Spielen beenden. Lassen Sie die Fantasie mit diesen tollen Spielen in Stunden voller Spaß übergehen.

1. Verstecken und suchen

In diesem klassischen, uralten Indoor-Spiel spielen Kinder und sogar Eltern abwechselnd "es" und zählen zu einer vorab festgelegten Anzahl, wie zehn oder dreißig, während die anderen sich verstecken. Denken Sie beim Verstecken an kreative Orte, an denen der Einstieg schwierig erscheint und die den Suchenden übersehen. Abhängig von der Zeit müssen die Versteckten jedoch schnell handeln. Sobald das Zählen beendet ist, beginnt das Suchen. Erstaunlicherweise setzt dieses Spiel kritisches Denken und Strategie ein, da Kinder nicht nur entscheiden, wo sie sich verstecken, sondern wo sie suchen sollen.

2. Schatzsuche

Jeder liebt eine gute Schatzsuche, auch Eltern! Diese Aktivität kann einige Planungen erfordern, um Hinweise zu entwickeln und die Elemente an der entsprechenden Stelle zu platzieren. Sie können wählen, ob es einen Endzielpreis gibt oder dass mehrere Gegenstände überall platziert und mit jedem Hinweis gefunden werden. Unabhängig davon sollten Hinweise altersgerecht und lehrreich sein. Ein Hinweis könnte zum Beispiel lauten: "Suchen Sie in der Schublade nach einem unpassenden Objekt, das die Dinge enthält, die wir verwenden, um uns Essen in den Mund zu geben".

3. Blasen

Wussten Sie, dass Sie Ihre eigenen Blasen bilden können? Diese unterhaltsame Wissenschaftsaktivität zeigt Kindern die Schönheit chemischer Interaktionen. Schnappen Sie sich einen Teller, vorzugsweise harten Kunststoff, etwas Seife, einen Strohhalm und etwas Wasser. Legen Sie ein kleines Stück Seife in die Mitte des Tellers und bedecken Sie es mit Wasser, bevor Sie alles mischen, bis es schaumig wird. Sobald die Lösung schaumgelaufen ist, zeigen Sie den Kindern, wie sie einen Strohhalm in den Teller legen und Blasen aufblähen. Diese Blasen werden in verschiedenen Größen angezeigt, so dass ein kleiner Wettbewerb möglich ist, wer die größte oder die höchste Blase erzeugen kann.

4. Anfassen und Fühlen

Bringen Sie die Detective Cap Ihrer Kinder in ein Spiel, das sie auffordert, Objekte zu identifizieren, ohne sie zu sehen. Finden Sie eine anständig große Schachtel, in der Sie verschieden große Gegenstände platzieren können. Schneiden Sie als Nächstes einen Kreis in das Kästchen, durch das die Hand Ihres Kindes passen kann. Legen Sie einen Gegenstand hinein und lassen Sie das Kind den Gegenstand fühlen. Sie dürfen Fragen stellen, um zu erraten, was sich darin befindet, und sollten auf jeden Fall einen Preis verdienen, wenn sie das richtige Objekt sagen, ohne es anzusehen.

5. Rätsel

Rätsel sind für das Lösen von Problemen, für Geometrie und für kritisches Denken konzipiert. Sie sind die perfekte Langzeitaktivität, da sie Stunden dauern können. Für ältere Kinder empfiehlt es sich, 500 oder 1.000 Puzzles zu kaufen, um sie mehrere Stunden lang zu beschäftigen. Für jüngere Kinder sind sie jedoch fasziniert davon, eigene Puzzles zu erstellen. Schnappen Sie sich Karton und Markierungen, zeichnen Sie ein lustiges Bild, und dann können die Eltern mit einem scharfen Messer oder einer Schere die Pappe in mehrere Teile schneiden, die zusammenpassen. Mische sie und lass den Spaß beginnen.

6. Twister

Anstatt die Ladenversion zu kaufen, werden Sie kreativ und machen Sie Ihre eigenen mit Baupapierkreisen, die auf dem Boden platziert sind, oder sogar an die Wand geheftet werden, um noch mehr Spaß zu haben. Sie können einen Spinner machen, wenn Sie möchten, oder wählen Sie einfach aus, wie sich Ihre Kinder mit diesem aktiven Spiel verknoten, perfekt, um all die Energie freizusetzen, die sie immer zu haben scheinen. Dies hilft Kindern, Flexibilität zu erlangen und verschiedene Farben erkennen zu können. Deshalb sollten Sie sich frei fühlen, jede Farbe von Konstruktionspapier zu verwenden, die Sie finden können.

7. Marmorrollen

Dieses Marmorspiel erfordert ein erhebliches Maß an Hand-Auge-Koordination und ein allgemeines Verständnis der Physik, da das Ziel darin besteht, einen Marmor von einer Röhre eines Spielers zur nächsten zu rollen. Vor dem Spiel benötigen Sie mehrere Papprollen, z. B. Packpapier, das in etwa fußlange Trogformen geschnitten ist. Finden Sie als nächstes einen einzelnen Marmor, lassen Sie die Spieler zwei bis drei Fuß voneinander entfernt stehen und beobachten Sie, wie sie versuchen, den Marmor in die nächste Röhre zu bekommen, ohne ihn auf den Boden fallen zu lassen. Diejenigen, die den Marmor fallen lassen, sind raus und der letzte Stehende gewinnt.

8. Barbie Beach Party

Selbst wenn Ihr Kind alles liebt, Barbie, gibt es keinen Grund, die gesamte beworbene Ausrüstung zu kaufen, da Sie sie mit Ihrer eigenen Fantasie zu Hause machen können. Zum Beispiel können einige Tupperware-Container als Jachten dienen, eine Badewanne oder ein Küchenspülbecken kann als Meer oder See fungieren, einige mit Bikinis gekleidete Barbies dazugeben und dann ihrer Fantasie freien Lauf lassen. Die Gruppe kann am Ende schwimmen, sich bräunen oder wilde Abenteuer erleben, was auch immer Ihre Kinder gerne hätten - selbstverständlich.

9. Bleistift- und Papierspiele - Schlachtschiff

Dieses Bleistift- und Papierspiel ist definitiv ohne Kauf der Ladenversion möglich und ermöglicht es den Kindern, sich selbst zu äußern. Suchen oder erstellen Sie ein Millimeterpapier, mindestens zwei Stück pro Spieler. Nachdem das Rasterpapier mit identifizierenden Herstellern - Buchstaben auf einer Achse und Zahlen auf der anderen - entsprechend markiert wurde, sollten Kinder anfangen zu zeichnen, wo ihre Schlachtschiffe auf einem der Gitter platziert werden. Das andere Gitter wird verwendet, um die "Treffer" und "Fehlschüsse" zu markieren, wenn sie während des Spiels fortgesetzt werden. Kinder üben mathematisches und strategisches Denken, während sie weiter raten und entscheiden, wo sich jedes Schiff befindet.

10. Kartenspiel - Konzentration / Gedächtnis

Kartenspiele eignen sich ideal für anspruchsvolle Köpfe und bieten stundenlangen Spaß mit einem einzigen Deck. Dieses Spiel ist für Kinder von drei Jahren gedacht und erfordert ein Standarddeck und mindestens zwei Spieler. Das Ziel ist es, das Paar jeder Karte zu finden. Dabei müssen Sie sich genau erinnern, wo sich die einzelnen Karten befinden. Legen Sie zunächst alle 52 Karten (oder weniger) verdeckt auf eine große ebene Fläche. Jeder Spieler erhält zwei Karten. Wenn sie eine Übereinstimmung finden, können sie sie behalten. Wenn nicht, müssen sie die Karten umdrehen und zum nächsten Spieler übergehen. Die Person mit den meisten Karten am Ende des Spiels gewinnt.

Загрузка...